Avocado-Garnelensalat

Eine elegante Vorspeise oder Snack gelingt mit dem Rezept für Avocado-Garnelensalat. Dabei wird dieser in Avocadohälten angerichtet.

Avocado-Garnelensalat

Bewertung: Ø 4,4 (44 Stimmen)

Zutaten für 8 Portionen

80 g Schwarze Oliven, ohne Stein
200 g Garnelen, gegart, geschält, in Salzlake
1 Stk Chicorée
2 Stk Schalotten
0.5 Bch Kresse
4 Stk Avocados, reif
5 EL Zitronensaft
5 EL Olivenöl
1 Prise Salz und Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Die Garnelen mit kalten Wasser abbrausen und abtropfen lassen.
  2. Chicorée putzen, halbieren, den Strunk ausschneiden und die Blätter in feine Streifen schneiden. Oliven in feine Ringe schneiden. Schalotten schälen und fein hacken.
  3. Die Avocados der Länge nach halbieren, Kern entfernen und das Fruchtfleisch auslösen - dabei nur einen kleinen Rand stehen lassen. Anschließend das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden, die Schnittflächen mit dem Zitronensaft beträufeln und den übrigen Zitronensaft mit den Avocadowürfeln mischen.
  4. Die Kresse abschneiden, waschen und die Hälfte mit den Avocadowürfeln, den Garnelen, Olivenringen, Chicorée-Streifen, Schalotten und Olivenöl mischen.
  5. Zum Schluss den Salz und Pfeffer würzen, die Avocadohälften damit befüllen und mit der restlichen Kresse bestreut servieren.

Ähnliche Rezepte

Garnelen in Kokosmilch

Garnelen in Kokosmilch

Wer den exotischen Geschmack von süß-scharfen Gerichten mag, der ist beim Rezept für Garnelen in Kokosmilch gerade richtig.

Garnelen mit drei Dips

Garnelen mit drei Dips

Für den Feinschmecker gibt es frische Garnelen mit drei verschiedenen Dips: Mayonnaise, Ajvar-Dip und Knoblauch-Dip. Hier das Rezept.

Burger mit Garnelen

Burger mit Garnelen

Hier ein tolles Rezept für einen vegetarischen Burgergenuss. Die Burger mit Garnelen eignen sich perfekt für alle Meeresfrüchte-Liebhaber.

Scampi chinesisch

Scampi chinesisch

Dieses köstliche und kalorienarme Rezept für Scampi chinesisch ist einfach und rasch zubereitet. Gemüse und Gewürze sorgen für besonderes Aroma.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte