Bohnenspaghetti

Von diesem Rezept können Sie garantiert nicht genug kriegen. Die Bohnenspaghetti sind eine wahre Pasta-Schlemmerei.

Bohnenspaghetti

Bewertung: Ø 2,7 (15 Stimmen)
27 Minuten

Zutaten für 4 Portionen

1 Bund Basilikum
150 g Bohnen
400 g Bohnenkerne
1 Stk Knoblauchzehe
1 EL Mandeln, gemahlen
3 EL Olivenöl
3 EL Parmesan, gerieben
1 Prise Salz und Pfeffer
70 g Schalotten
200 g Spaghetti
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Die Spaghetti in heißem Salzwasser bissfest kochen und abseihen. Salzwasser aufkochen und die Prinzessbohnen 7 Minuten darin garen. Den Knoblauch schälen und in feine Stücke hacken. Die grünen Bohnenkernen mit kaltem Wasser abspülen und in einem Sieb abtropfen lassen.
  2. Öl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebeln und Knoblauch unter Wenden anbraten. Prinzessbohnen mit den Bohnenkernen untermischen und erwärmen.
  3. Die Basilikumblätter von den Stielen zupfen, waschen und in feine Stücke hacken. Mit den Spaghetti, Mandeln und Orangenschalen verrühren. Die heißen Bohnen über die Nudeln geben und mit geriebenem Parmesan bestreuen.

Ähnliche Rezepte

Mangoldquiche

Mangoldquiche

Ein besonders gutes Rezept für pikante Kuchen ist die Mangoldquiche. Auch mit Spinat als Alternative ein heißer Tipp.

Spaghetti mit Spinatpesto

Spaghetti mit Spinatpesto

Es muss nicht immer die Tomatensauce sein. Das Rezept für Spaghetti mit Spinatpesto ist eine genussvolle Alternative.

Spinat-Kartoffel-Suppe

Spinat-Kartoffel-Suppe

Eine gesunde und schmackhafte Spinat-Kartoffel-Suppe zu kochen ist mit diesem Rezept kinderleicht.

Spinatknödel

Spinatknödel

Spinatknödel sind einfach zu bereiten und schmecken wirklich lecker. Überzeugen Sie sich selbst von diesem perfekten Rezept.

Brokkolitaschen

Brokkolitaschen

Eine kulinarische Köstlichkeit für den geselligen Brunch oder als Snack zum Mitnehmen ist das Rezept für Brokkolitaschen.

Blätterteigrolle mit Spinat

Blätterteigrolle mit Spinat

Die Blätterteigrolle mit Spinat kann man warm und kalt genießen. Daher ist das Rezept optimal für den ausgedehnten Brunch.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte