Bratheringe

Selbstgebratene Heringe sind doch etwas Feines. Nach diesem Rezept gelingen die köstlichen Bratheringe bestimmt.

Bratheringe

Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

8 Stk Heringe, grün, küchenfertig
2 TL Salz
4 EL Mehl
4 EL Butterschmalz

Zutaten für den Sud

4 Stk Zwiebeln, mittelgroß
10 Stk Pfefferkörner
300 ml Wasser
1 EL Salz
2 EL Senfkörner
1 Stk Lorbeerblatt
300 ml Weißweinessig
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die küchenfertigen Heringe innen und außen waschen, mit Küchenpapier trocken tupfen und innen sowie außen salzen, dann im Mehl wälzen.
  2. Danach in einer Pfanne Butterschmalz erhitzen und die Heringe portionsweise von beiden Seiten kräftig anbraten. Danach vorsichtig aus der Pfanne heben und in einer passenden Schale warm stellen.
  3. Für den Sud jetzt die Zwiebeln schälen und in dünne Scheiben schneiden. Dann einen Topf mit Wasser den Zwiebeln, Salz, Peffer- sowie Senfkörner und dem Lorbeerblatt zum Kochen bringen. Nach ca. 3 Minuten Essig dazugeben und nochmal kurz aufkochen.
  4. Diesen Sud jetzt etwas abkühlen lassen und dann über die noch warmen Heringe gießen, sie sollten ganz bedeckt sein.
  5. Die Bratheringe vollständig erkalten lassen und mit Pellkartoffeln servieren.

Tipps zum Rezept

Den besten Geschmack entfalten die Bratheringe wenn sie im Kühlschrank 2 Tage durchgezogen sind.

Ähnliche Rezepte

Fisch-Raclette

Fisch-Raclette

Neben Fleisch kann auch Fisch für Raclette verwendet werden. Hier das Rezept das für Abwechslung sorgt.

Kutterscholle

Kutterscholle

Die Kutterscholle verwöhnt den Gaumen und fördert das Wohlbefinden. Dieses Rezept ist schnell und einfach in der Zubereitung.

Fisch auf Lauch-Kartoffeln

Fisch auf Lauch-Kartoffeln

Mit diesem Rezept für Fisch auf Lauch-Kartoffeln kommt eine schnelle, schmackhafte sowie gesunde Mahlzeit auf den Tisch.

Fisch-Curry nach Thai-Art

Fisch-Curry nach Thai-Art

Dieses Rezept für köstliches Fisch-Curry nach Thai-Art ist unentbehrlich für Freunde der Asiatischen Küche.

Lachs-Pangasius-Spieße

Lachs-Pangasius-Spieße

Schluss mit Einheitsbrei, mit dem Rezept für Lachs-Pangasius-Spieße kommt etwas ganz Besonderes auf den Teller.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte