Chips-Schnitzel

Zartes Fleisch zum Knuspern. Besonders Kindern macht das Essen der Chips-Schnitzel Spaß. Das Rezept ist aber für alle da.

Chips-Schnitzel

Bewertung: Ø 3,9 (12 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 Stk Putenschnitzel
100 g Chips, z.B.Paprika
2 Stk Eier
100 g Mehl
3 EL Pflanzenöl, zum Braten
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst das Fleisch kurz unter fließendem Wasser abwaschen und mit Küchenpapier trockentupfen.
  2. Dann die Chips grob zerbröseln, dafür in einen Gefrierbeutel füllen, diesen zuhalten und mit einen Stieltopf oder mit einem Nudelholz zerkrümeln.
  3. Danach die Eier verquirlen, die Eier, das Mehl sowie die Chipsbrösel auf separate flache Teller geben.
  4. Jetzt die Schnitzel panieren - dazu nacheinander erst im Mehl, dann im Ei und danach in den Chipsbröseln wenden.
  5. Nun in einer beschichteten Pfanne das Öl erhitzen, die Schnitzel darin von jeder Seite ca. 4-6 Minuten goldgelb braten. Nach Belieben die Chips-Schnitzel noch mit einigen Zitronenscheiben garnieren.

Tipps zum Rezept

Dazu passen ein lockeres Kartoffelpüree, auch Reis oder knusprige Pommes-Frites.

Ähnliche Rezepte

Wiener Schnitzel

Wiener Schnitzel

Echtes Wiener Schnitzel wird mit Kalbsschnitzel gemacht. Das Rezept für saftige, zarte Wiener Schnitzel gibt`s hier.

Hähnchen mit Käsekruste

Hähnchen mit Käsekruste

Knusprig und saftig schmecken Hähnchen mit Käsekruste. Hier ein Rezept mit einer raffinierten Panade.

Schnitzeltopf

Schnitzeltopf

Dieses Rezept ist der Hit, wenn Gäste kommen. Schnitzeltopf ist super vorzubereiten und schmeckt köstlich.

Original Wiener Schnitzel

Original Wiener Schnitzel

Das original Wiener Schnitzel Rezept ist dünn geklopft und hat eine goldgelbe Knusperpanade. Es ist ein leckeres Rezept aus Österreich.

Puszta-Schnitzelpfanne

Puszta-Schnitzelpfanne

Puszta-Schnitzelpfanne ist ein praktisches Rezept, wenn man viele Gäste erwartet, denn es lässt sich gut vorbereiten.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte