Deftiges Malzbier-Gulasch

Dieses deutsche Rezept für ein deftiges Malzbier-Gulasch hat eine sämige Sauce und wärmt von innen.

Deftiges Malzbier-Gulasch

Bewertung: Ø 4,5 (130 Stimmen)

Zutaten für 3 Portionen

500 g gemischtes Gulaschfleisch
2 EL Öl
1 EL Tomatenmark
1 Prise Rosenpaprika
0.5 l Fleischbrühe
1 EL Stärkemehl
150 ml Malzbier
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
0.5 Stk Paprika, gelb
0.5 Stk Paprika, grün
0.5 Stk Paprika, rot
2 Stk Zwiebeln
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst das gemischte Gulaschfleisch in heißem Öl kräftig anbraten, damit es eine schöne Farbe bekommt.
  2. Die Zwiebeln schälen und fein hacken. Die Paprikahälften waschen, Kerngehäuse herausschneiden und klein schneiden.
  3. Nun die Zwiebel- und Paprikastücke mit in den Fleischtopf geben und kurz mitbraten.
  4. Dann das Tomatenmark anrösten, damit sich das Aroma besser entfaltet und nach Geschmack Rosenpaprika darüberstreuen.
  5. Mit dem Löffel die Röstaromen vom Topfboden lösen, das Ganze mit Fleischbrühe und Malzbier ablöschen, aufkochen lassen und das Fleisch 1,5 Stunden bei mittlerer Hitze schmoren lassen.
  6. Zum Schluss die Sauce mit der Stärke binden und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken.

Tipps zum Rezept

Zu dem Malzbier-Gulasch passen Kartoffelklöße oder Gnocchi besonders gut.

Ähnliche Rezepte

Zartes Gulasch

Zartes Gulasch

Ein wunderbar wärmendes Rezept für kalte Tage - bei dem Zarten Gulasch ohne Anbraten zerschmilzt das Fleisch förmlich auf der Zunge!

Rehgulasch

Rehgulasch

Von diesem schmackhafte Rehgulasch werden Sie begeistert sein. Überzeugen Sie sich selbst von dem einfachen Rezept.

Szegediner Gulasch

Szegediner Gulasch

Szegediner Gulasch zählt zur typischen Hausmannskost und ist schnell zubereitet. Hier das Rezept für Omas Szegediner Gulasch.

Reisgulasch

Reisgulasch

Dieses würzige Reisgulasch ist ein praktisches One-Pot-Rezept, denn alle Zutaten kommen in einen Topf und schmoren ihrer Vollendung entgegen.

Wurstgulasch

Wurstgulasch

Dieses Rezept hat für jeden Geschmack etwas zu bieten. Bei dem leckeren Wurstgulasch greift jeder gerne zu.

Rehragout mit Wurzelwerk

Rehragout mit Wurzelwerk

Das Rezept für dieses köstliche Rehragout mit Wurzelwerk verspricht zartes, saftiges Fleisch und eine wunderbare Sauce, ein wahres Festessen.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte