Einfache Apfeltarte

Die einfache Apfeltarte ist beliebt für jeden Geschmack. Das Rezept schmeckt super lecker und ist schnell zubereitet.

Einfache Apfeltarte

Bewertung: Ø 4,2 (53 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Stk Blätterteig
5 Stk Äpfel

Zutaten für den Guss

3 Stk Eier
250 ml Sahne
5 EL Zucker
1 Pk Vanillezucker
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Eine gefettete Tarteform mit Blätterteig belegen, dabei einen Rand hochziehen und den Teig mit einer Gabel öfters einstechen.
  2. Die Äpfel schälen, entkernen, in schmale Spalten schneiden und auf dem Teig verteilen.
  3. Für den Guss die Eier mit dem Zucker, der Sahne und dem Vanillezucker verrühren und über den Apfelstücken verteilen.
  4. Nun die Apfeltarte im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad etwa 50 Minuten backen.

Ähnliche Rezepte

Omas Russischer Zupfkuchen

Omas Russischer Zupfkuchen

Was Oma bäckt, kann einfach nur gut sein. So auch dieses Rezept für einen leckeren russischen Zupfkuchen. Unbedingt ausprobieren und genießen!

Eierlikörkuchen

Eierlikörkuchen

Dieses einfache und schnelle Rezept für einen saftigen Eierlikörkuchen sorgt für Begeisterung!

Bananen-Nuss-Kuchen

Bananen-Nuss-Kuchen

Dieses Rezept für einen saftigen Bananen-Nuss-Kuchen ist ganz einfach in der Zubereitung und eignet sich zur Verwertung von überreifen Bananen.

Schneller Nusskuchen

Schneller Nusskuchen

Das Rezept für den schnellen Nusskuchen ist die ideale Lösung, wenn sich die Gäste spontan anmelden. Er ist locker, lecker, glutenfrei und fettarm.

Saftiger Kakaokuchen

Saftiger Kakaokuchen

Dieser Kakaokuchen ist schnell zubereitet, gelingt einfach und schmeckt himmlisch schokoladig. Dieses Rezept sollte ausprobiert werden!

Maulwurfkuchen

Maulwurfkuchen

Nicht nur optisch überzeugt dieser Maulwurfkuchen, auch geschmacklich hat dieser Kuchen einiges zu bieten. Probieren Sie es aus!

User Kommentare

Ähnliche Rezepte