Einfache Blumenkohltaler

Das Rezept für einfache Blumenkohltaler bietet Abwechslung in der Gemüseküche. Die kleinen Küchlein sind schnell gemacht und schmecken prima.

Einfache Blumenkohltaler

Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zutaten für 2 Portionen

300 g Blumenkohl
1 Stk Zwiebel, klein
50 ml Wasser
5 EL Weizenmehl
2 EL Speisestärke
0.5 TL Salz
1 Prise Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen
1 Prise Knoblauch, granuliert
4 EL Rapsöl
2 EL Parmesan, frisch gerieben
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst den Blumenkohl von seinen Blättern und dem Strunk befreien und in einzelne Röschen teilen.
  2. Anschließend waschen, gut abtropfen lassen und mit Hilfe einer Küchenmaschine - oder mit einem großen Messer - fein schreddern.
  3. Die Zwiebel abziehen und sehr fein würfeln. Zusammen mit dem Blumenkohl, dem Wasser, dem Mehl, der Speisestärke, dem Parmesan, Salz, Knoblauchpulver und Pfeffer in einer Schüssel vermischen
  4. Nun etwas Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer Temperatur erhitzen. Die Blumenkohlmischung portionsweise mit einem Löffel hineinsetzen und etwas flach drücken.
  5. Die Einfachen Blumenkohltaler in zwei Durchgängen jeweils etwa 3-4 Minuten pro Seite knusprig backen.
  6. Die fertigen Taler kurz auf Küchenpapier abtropfen lassen und servieren.

Tipps zum Rezept

Dazu beispielsweise einen frischen Kräuter-Quark-Dip sowie Räucherlachs reichen.

Ähnliche Rezepte

Blumenkohl in Käsesauce

Blumenkohl in Käsesauce

Dieses Rezept für Blumenkohl mit Käsesauce überzeugt mit seinem würzigen Käsegeschmack, verfeinert mit Gewürzen. Ein Traum für Gemüsefans.

Überbackener Blumenkohl

Überbackener Blumenkohl

Wenn Überbackener Blumenkohl aus dem Ofen kommt, dann werden auch Gemüsemuffel neugierig. Das schafft dieses delikate Rezept.

Blumenkohlauflauf mit Ei

Blumenkohlauflauf mit Ei

Der leckere Blumenkohlauflauf mit Ei schmeckt allen gut, eignet sich als super Beilage und ist nach dem Rezept schnell gemacht.

Blumenkohl-Bratlinge

Blumenkohl-Bratlinge

Wer sich fragt, was aus Blumenkohl noch gezaubert werden kann, der sollte dieses Rezept für Blumenkohl-Bratlinge probieren.

Blumenkohlsuppe

Blumenkohlsuppe

Blumenkohlsuppe können Sie als Vorspeise aber auch als Hauptspeise servieren. Hier ein schnelles Rezept für eine schmackhafte Suppe.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte