Einfache Lauchquiche

Das unkomplizierte Rezept für eine einfache Lauchquiche braucht zwar etwas Zeit, jedoch macht es der köstliche Geschmack wieder wett.

Einfache Lauchquiche

Bewertung: Ø 4,7 (12 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

Zutaten für den Mürbeteig

230 g Mehl, glatt
1 TL Salz
125 g Butter, in Stückchen, kalt
1 Stk Ei

Zutaten für den Guss

1 kg Lauch
1 EL Butter
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen
100 g Crème fraîche
100 ml Schlagsahne
2 Stk Eier
100 g Käse, frisch gerieben, z.B. Greyerzer
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für den Teig das Mehl, Salz, Butterstückchen und Ei in eine Schüssel geben und mit den Händen rasch zu einem glatten Teig verkneten.
  2. Den Teig zu einer Kugel formen und zwischen 2 Bögen Backpapier auf die Größe einer Springform (Ø 28 cm) ausrollen. Danach die Springform mit dem Teig auslegen, aus dem Teig einen etwa 3 cm hohen Rand hochziehen und für 1 Stunde im Kühlschrank kalt stellen.
  3. In der Zwischenzeit den Lauch putzen, die harten, grünen Blätter abschneiden und die Stangen der Länge nach halbieren. Anschließend die Stangen leicht aufbiegen, unter fließendem Wasser gründlich waschen und in Scheiben schneiden.
  4. Den Backofen auf 200 °C Ober- und Unterhitze vorheizen.
  5. Als Nächstes die Butter bei mittlerer Hitze in einer Pfanne zerlassen, die Lauchscheiben hinzufügen, unter Rühren etwa 6 Minuten dünsten, mit Salz und Pfeffer würzen und vom Herd ziehen.
  6. Für den Guss die Crème fraîche mit der Schlagsahne und den Eiern verquirlen, mit Salz und Pfeffer würzen und den gedünsteten Lauch sowie den geriebenen Käse unterrühren.
  7. Nun den Guss auf dem gekühlten Mürbeteigboden verteilen, glatt streichen und dann die einfache Lauchquiche im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene etwa 45 Minuten goldbraun backen.
  8. Die fertige Quiche aus dem Ofen nehmen, etwa 10 Minuten abkühlen lassen, portionieren und genießen.

Ähnliche Rezepte

Quiche Lorraine mit Blätterteig

Quiche Lorraine mit Blätterteig

Saftig und deftig, lauwarm oder kalt. So eine Quiche Lorraine mit Blätterteig schmeckt einfach immer. En Rezept für alle oder besondere Tage.

Quicheteig

Quicheteig

Eine Quiche lässt sich sehr vielfältig und nach Herzenslust befüllen. Dieses Rezept liefert einen leckeren Teig, mit der jede Quiche gelingt!

Gemüsequiche

Gemüsequiche

Hier mal ein etwas anderes Quiche-Rezept. Bei dieser leckeren Gemüsequiche greift jeder gerne zu.

Spargelquiche

Spargelquiche

Spargelquiche schmeckt einfach himmlisch und ist dabei auch noch sehr gesund. Das ideale Rezept für die Spargelsaison.

Sauerkraut-Quiche

Sauerkraut-Quiche

Wer noch ein preiswertes, leckeres Rezept für kalte Tage sucht, der hat das ultimative Rezept für eine Sauerkraut-Quiche jetzt gefunden.

Rosenkohl-Quiche mit Blätterteig

Rosenkohl-Quiche mit Blätterteig

Dieses Rezept zeigt, wie einfach eine herzhafte und sehr leckere Rosenkohl-Quiche mit Blätterteig aus der Tiefkühltruhe herzustellen ist.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte