Einfache Waffeln

Mithilfe von diesem Rezept können köstliche Waffeln selbst zubereitet werden. Durch die Buttermilch werden diese besonders saftig.

Waffeln

Bewertung: Ø 4,2 (84 Stimmen)
35 Minuten

Zutaten für 12 Portionen

0.5 Pk Backpulver
250 g Butter
1 EL Butter für das Waffeleisen
0.125 l Buttermilch
1 Pk Citroback
4 Stk Eier
200 g Mehl
1 Prise Salz
150 g Speisestärke
200 g Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für die Waffeln die Butter mit dem Zucker gut schaumig rühren, nach und nach die Eier sowie das Citroback unterrühren.
  2. Die Speisestärke mit dem Mehl, dem Backpulver und dem Salz vermischen und unter die Butter-Eier-Masse rühren.
  3. Zum Schluss die Buttermilch eingießen und alles zu einem glatten Teig verrühren.
  4. Das Waffeleisen anheizen, einfetten und die Waffeln portionsweise ausbacken.

Tipps zum Rezept

Mit Puderzucker bestäuben und mit frischen Früchten oder Schlagsahne servieren.

Ähnliche Rezepte

Vanillewaffeln

Vanillewaffeln

Vanillewaffeln stechen durch ihr herrliches Vanillearoma hervor. Mit diesem Rezept ist diese Köstlichkeit schnell zubereitet.

Biskuitwaffeln

Biskuitwaffeln

Biskuitwaffeln sind einfach in der Zubereitung und schmecken locker und leicht. Ein Rezept zum Verlieben.

Crème-fraiche Waffeln

Crème-fraiche Waffeln

Crème-fraiche Waffeln sind mit diesem tollen Rezept kinderleicht zu backen und schmecken nicht nur den Kleinen.

Haferflockenwaffeln

Haferflockenwaffeln

Haferflockenwaffeln schmecken nicht nur lecker, sondern das Rezept liefert auch noch eine gesunde Portion Energie.

Herzwaffeln zum Muttertag

Herzwaffeln zum Muttertag

Waffeln in Herzform, Eis und Kirschen sind optimale Zutaten für eine liebevolle Bäckerei. Das Rezept für Herzwaffeln zum Muttertag gibt's hier.

Buttermilch-Waffeln mit Beerengrütze

Buttermilch-Waffeln mit Beerengrütze

Ein fruchtiges, köstliches Dessert zaubern Sie mit diesem Rezept. Diese Buttermilch-Waffeln mit Beerengrütze sind eine Abwechslung für alle Waffelliebhaber.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte