Einfacher Spinatsalat

Der einfache Spinatsalat schmeckt nach diesem schnellen Rezept bestimmt auch allen, die sonst keinen Spinat mögen - schnell ausprobieren.

Einfacher Spinatsalat

Bewertung: Ø 4,6 (7 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

1.5 EL Haselnusskerne
120 g Babyspinat

Zutaten für das Dressing

2 EL Salatöl
2 TL Honig
2 EL Zitronensaft
1 TL Salz
0.5 TL Pfeffer, frisch gemahlen
1 Schuss Wasser
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Hierfür zuerst die Haselnusskerne klein hacken und in einer beschichteten Pfanne (ohne Fett) bei mäßiger Temperatur hellbraun rösten - dabei ständig rühren.
  2. Danach den Babyspinat verlesen, waschen und trocken schütteln.
  3. Für das Dressing Salatöl, Honig, Zitronensaft und Wasser verquirlen und mit Salz sowie Pfeffer würzen.
  4. Zuletzt das Dressing mit dem Spinat vermischen und vor dem Servieren den einfachen Spinatsalat mit den Haselnüssen bestreuen.

Tipps zum Rezept

Der leckere einfache Salat passt als Beilage zu fast allen Gerichten.

Ähnliche Rezepte

Blätterteigrolle mit Spinat

Blätterteigrolle mit Spinat

Die Blätterteigrolle mit Spinat kann sowohl warm aber auch kalt serviert werden. Daher ist das Rezept optimal für einen ausgedehnten Brunch.

Spaghetti mit Spinatpesto

Spaghetti mit Spinatpesto

Das Rezept für Spaghetti mit Spinatpesto ist eine genussvolle Alternative zur beliebten Tomatensauce.

Nudelauflauf mit Spinat

Nudelauflauf mit Spinat

Ein herrliches Nudelgericht ist das Rezept für Nudelauflauf mit Spinat. Die goldgelbe Käsehaube duftet so verführerisch.

Spinat mit saurer Sahne

Spinat mit saurer Sahne

Spinat mit saurer Sahne schmeckt frisch zubereitet am besten. Das Rezept dafür ist ganz einfach nachzukochen.

Cremige Spinatsuppe

Cremige Spinatsuppe

Cremige Spinatsuppe bekommt den speziellen Kick durch die Kokosmilch im Rezept und ist dazu noch äußerst kalorienarm.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte