Erbsengemüse mit Speck

Schnell gemacht ist dieses italienische Erbsengemüse mit Speck, das gut zu kurzgebratenem Fleisch passt. Ein feines, aber unkompliziertes Rezept.


Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

1.5 kg Erbsenschoten, frisch
1 TL Salz, für das Kochwasser
4 Stk Knoblauchzehen, jung
100 g Pancetta, italienischer Bauchspeck
6 EL Olivenöl
1 Prise Salz
1 Prise Zucker
1 Prise Pfeffer, weiß, frisch gemahlen
2 EL Olivenöl, zum Beträufeln
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst Salzwasser in einem Topf zum Kochen bringen. Währenddessen die Erbsen aus den Schoten pulen und danach im kochenden Wasser etwa 2 Minuten knackig garen.
  2. Eine Schüssel mit Eiswasser bereitstellen. Die Erbsen abgießen, sofort im Eiswasser abschrecken und abtropfen lassen.
  3. Den Knoblauch abziehen und mit der flachen Messerklinge leicht andrücken. Den Pancetta dünne Streifen schneiden.
  4. Nun das Olivenöl in einer flachen Kasserolle erhitzen und den Knoblauch sowie den Pancetta darin 4-5 Minuten farblos dünsten.
  5. Dann die Erbsen hinzufügen, mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen und etwa weitere 3-4 Minuten garen.
  6. Das Erbsengemüse mit Speck auf einer vorgewärmten Platte anrichten, mit etwas Olivenöl beträufeln und sofort servieren.

Tipps zum Rezept

Das Gemüse ist eine feine Beilage zu einem italienischen Steak (Bistecca) oder Kalbsschnitzelchen (Piccata).

Ähnliche Rezepte

Epli mit Gemüsepfanne und Gyros

Epli mit Gemüsepfanne und Gyros

Bei diesem griechischen Pfannengericht Epli mit Gemüsepfanne und Gyros erinnert an Urlaub und Meer. Hier das einfache Rezept.

Gemüserösti

Gemüserösti

Dieses Rezept für Gemüserösti peppt den normalen Kartoffelrösti einmal so richtig auf und stellt eine frische Alternative dar.

Gemüseauflauf mit Sahne

Gemüseauflauf mit Sahne

Das Gemüse für diesen Gemüseauflauf mit Sahne kann - je nach Saison - angepasst werden. Dabei bleiben das Rezept und die Zubereitung unverändert.

Spinat-Kartoffel-Bratlinge

Spinat-Kartoffel-Bratlinge

Diese veganen Spinat-Kartoffel-Bratlinge gelingen auch ohne Ei. Servieren Sie zu diesem pflanzlichen Rezept einen Dip und einen Salat der Saison.

Senfgurken

Senfgurken

Bei den selbst eingelegten Senfgurken greift jeder gerne zu. Ein tolles, sehr schmackhaftes Rezept.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte