Ofengemüse mit Süßkartoffeln

Die schmackhafte Süßkartoffel mischt sich hervorragend unter das Ofengemüse. Ein Rezept das allen schmeckt, leckeres Ofengemüse mit Süßkartoffeln.

Ofengemüse mit Süßkartoffeln

Bewertung: Ø 4,4 (28 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

5 Stk Süßkartoffeln, mittelgroß
4 Stk Möhren, mittelgroß
2 Stk Zucchini
2 Stk Paprika, rot
1 Stk Paprika, grün
4 EL Olivenöl
2 TL Salz (gestrichene Tl.)
2 Msp Pfeffer
1 EL Rosmarin, getrocknet
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Mit den Süßkartoffeln beginnen, die falls nötig schälen, (die Schale kann gegessen werden) andernfalls nur unterm Wasser kräftig abbürsten, dann längs in schmale Spalten schneiden.
  2. Die Möhren putzen, schälen, dann waschen und in ca. pommesgröße schneiden, so auch mit der Zucchini verfahren.
  3. Jetzt den Backofen auf ca. 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.
  4. Die Paprikaschoten putzen, den Stengelansatz rausziehen, dann in Achtel schneiden, dabei entkernen und waschen.
  5. Anschließend ein Blech mit Backpapier belegen, dann das Gemüse darauf verteilen. Nun das Olivenöl über das Gemüse träufeln und mit Salz sowie Pfeffer würzen. Danach alles mit Rosmarin bestreuen.
  6. Abschließend das Blech auf die mittlere Leiste im Backofen schieben und das Ofengemüse mit Süßkartoffeln ca. 30 Minuten backen.

Tipps zum Rezept

Zu dem Ofengemüse mit Süßkartoffeln schmeckt noch ein grüner Salat.

Ähnliche Rezepte

Gemüserösti

Gemüserösti

Dieses Rezept für Gemüserösti peppt den normalen Kartoffelrösti einmal so richtig auf und stellt eine frische Alternative dar.

Epli mit Gemüsepfanne und Gyros

Epli mit Gemüsepfanne und Gyros

Bei diesem griechischen Pfannengericht Epli mit Gemüsepfanne und Gyros erinnert an Urlaub und Meer. Hier das einfache Rezept.

Gemüseauflauf mit Sahne

Gemüseauflauf mit Sahne

Das Gemüse für diesen Gemüseauflauf mit Sahne kann - je nach Saison - angepasst werden. Dabei bleiben das Rezept und die Zubereitung unverändert.

Spinat-Kartoffel-Bratlinge

Spinat-Kartoffel-Bratlinge

Diese veganen Spinat-Kartoffel-Bratlinge gelingen auch ohne Ei. Servieren Sie zu diesem pflanzlichen Rezept einen Dip und einen Salat der Saison.

Senfgurken

Senfgurken

Bei den selbst eingelegten Senfgurken greift jeder gerne zu. Ein tolles, sehr schmackhaftes Rezept.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte