Ratatouille mit Kartoffeln

Diese Ratatouille mit Kartoffeln passt sehr gut zu Lammfleisch. Über das Rezept können sich aber auch all jene freuen, deren Fleisch Gemüse ist.

Ratatouille mit Kartoffeln

Bewertung: Ø 4,5 (80 Stimmen)

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst die Auberginen, Zucchini und Paprikaschoten putzen und waschen. Anschließend in etwa 2-3 cm große Stücke schneiden. Die Kartoffeln schälen, waschen und ebenfalls in etwa 2-3 cm große Stücke schneiden.
  2. Die Fleischtomaten waschen, vierteln und die Kerne entfernen. Anschließend in grobe Würfel schneiden. Die Zwiebeln und den Knoblauch abziehen und fein hacken.
  3. Die Pflanzenbratcreme in eine große Pfanne geben und erhitzen. Zuerst die Kartoffelwürfel darin etwa 5 Minuten rösten. Danach die Auberginenwürfel hinzufügen und alles weitere 10 Minuten rösten.
  4. Die Kartoffel- und Auberginenwürfel aus der Pfanne nehmen und zur Seite stellen. Noch etwas Pflanzenbratcreme in der Pfanne erhitzen und die Zwiebeln, Zucchini, Tomaten, Paprika und den Knoblauch 3-5 Minuten stark anrösten.
  5. Nun die Kartoffel- und Auberginenwürfel zurück in die Pfanne geben und das Gemüse zugedeckt bei mittlerer Temperatur weitere 10 Minuten schmoren lassen.
  6. Die Ratatouille mit Kartoffeln mit Salz und Pfeffer würzen, das gehackte Basilikum unterziehen und servieren.

Ähnliche Rezepte

Epli mit Gemüsepfanne und Gyros

Epli mit Gemüsepfanne und Gyros

Bei diesem griechischen Pfannengericht Epli mit Gemüsepfanne und Gyros erinnert an Urlaub und Meer. Hier das einfache Rezept.

Gemüserösti

Gemüserösti

Dieses Rezept für Gemüserösti peppt den normalen Kartoffelrösti einmal so richtig auf und stellt eine frische Alternative dar.

Spinat-Kartoffel-Bratlinge

Spinat-Kartoffel-Bratlinge

Diese veganen Spinat-Kartoffel-Bratlinge gelingen auch ohne Ei. Servieren Sie zu diesem pflanzlichen Rezept einen Dip und einen Salat der Saison.

Senfgurken

Senfgurken

Bei den selbst eingelegten Senfgurken greift jeder gerne zu. Ein tolles, sehr schmackhaftes Rezept.

Gemüseauflauf mit Sahne

Gemüseauflauf mit Sahne

Das Gemüse für diesen Gemüseauflauf mit Sahne kann - je nach Saison - angepasst werden. Dabei bleiben das Rezept und die Zubereitung unverändert.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte