Exotisches Ofengemüse

Dieses Rezept für exotisches Ofengemüse bietet eine einfallsreiche Abwechslung und die perfekte Beilage zu zahlreichen Gerichten.

Exotisches Ofengemüse

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)
60 Minuten

Zutaten für 4 Portionen

400 g Süßkartoffeln
1 Stk Aubergine, groß
1 Stk Zucchini, groß
6 EL Olivenöl
1 TL Salz, grob
0.5 TL Pfeffer, bunt
2 Stk Knoblauchzehe
0.5 Bund Minze
1 Stk Limette
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für das exotische Ofengemüse zuerst den Backofen auf 180 °C Umluft vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  2. Die Zucchini sowie die Aubergine waschen, der Länge nach halbieren und in ca. 3 cm dicke Scheiben schneiden.
  3. Danach die Süßkartoffeln schälen, waschen und in grobe Stücke schneiden.
  4. Dann die Minze waschen, abtrocknen und die Blätter grob hacken. Anschließend die Limette mit einer Presse auspressen.
  5. Nachfolgend den Knoblauch schälen, sehr fein hacken und zusammen mit der Minze, dem Saft der Limette sowie dem Olivenöl in eine Schüssel geben. Dann alles mit dem Salz sowie dem Pfeffer würzen und gut verrühren.
  6. Abschließend das geschnittene Gemüse auf dem Backblech verteilen, das zubereitete Öl gleichmäßig darüber gießen und für 30 Minuten im vorgeheizten Backofen braten. Hin und wieder wenden.

Tipps zum Rezept

Besonders gut passt dieses Gericht zu Fisch oder Geflügel.

Ähnliche Rezepte

Mehlknödel

Mehlknödel

Diese köstlichen Mehlknödel schmecken wie von Oma. Hier das beliebte, einfache und vielseitige Rezept.

Gemüse-Kartoffelpuffer

Gemüse-Kartoffelpuffer

Die Gemüse-Kartoffelpuffer schmecken mit selbstgemachter Knoblauchsauce besonders gut. Hier das gesunde und einfache Rezept.

Kartoffelgnocchi

Kartoffelgnocchi

Kartoffelgnocchi schmecken selbst gemacht am besten. Mit diesem Rezept gelingt der Klassiker ganz einfach.

Gebratene Kartoffelnudeln

Gebratene Kartoffelnudeln

Gebratene Kartoffelnudeln sind eine prima Alternative zu Pommes. Das Beilagen-Rezept ist einfach und gut.

Brezenknödel

Brezenknödel

Zu deftigen Braten mit Sauce sind die Brezenknödel einfach eine runde Sache. Das Rezept für die leckeren Knödel steht hier.

Kartoffelpuffer

Kartoffelpuffer

Kartoffelpuffer müssen knusprig und goldgelb sein. Mit diesem Rezept gelingen sie genauso, wie sie sein müssen.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte