Fettuccine mit Blaubeeren und Feta

Das köstliche Pesto harmoniert bei diesem Rezept für Fettuccine mit Blaubeeren und Feta ideal mit den restlichen Zutaten.

Fettuccine mit Blaubeeren und Feta

Bewertung: Ø 4,7 (11 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

500 g Fettuccine
120 g Feta, in Würfel
200 g Erdnüsse
3 EL Blaubeeren

Zutaten für das Pesto

12 Bl Basilikum
150 g Erdnüsse, gehackt
130 ml Olivenöl
350 g Blaubeeren
1 TL Zitronensaft
0.5 TL Salz
0.5 Msp Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für das Pesto zuerst Basilikum waschen, trocken schütteln und in eine große Schüssel geben. Blaubeeren waschen und abtropfen lassen.
  2. Nun die Erdnüsse für das Pesto, Olivenöl, Zitronensaft sowie die Blaubeeren für das Pesto zufügen, mit einem Mixstab fein pürieren und mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Anschließend die Nudeln (nach Packungsanleitung) in einem Topf mit kochendem Salzwasser bissfest kochen. Danach abgießen und sofort mit dem Pesto mischen.
  4. Zum Schluss die Fetawürfel, die restlichen Erdnüsse sowie Blaubeeren untermengen und die Fettuccine mit Blaubeeren und Feta noch heiß servieren.

Tipps zum Rezept

Dazu kann man nach Belieben frisches Baguette reichen.

Ähnliche Rezepte

Arancini - Reisbällchen

Arancini - Reisbällchen

Arancini sind orange-rote, knusprigen Reisbällchen, die mittlerweile in ganz Italien und darüber hinaus bekannt ist.

Crema di fragola

Crema di fragola

Mit diesem Rezept zaubert man im Nu ein tolles, italienisches Dessert. Crema di fragola wird mit einer Mascarponecreme und Erdbeeren zubereitet.

Ossobuco

Ossobuco

Ossobuco. das traditionelle Schmorgericht der italienischen Küche, werden Sie lieben. Dieses einzigartige Rezept sollten Sie versuchen.

Cantuccini

Cantuccini

Mit diesem Rezept können die köstlichen Cantuccini aus Italien ganz einfach und ohne viel Aufwand selbst gebacken werden.

Cappone ripieno - gefüllter Kapaun

Cappone ripieno - gefüllter Kapaun

Herrlich köstlich und gut schmeckt dieser gefüllte Kapaun. Dabei ist die Füllung würzig-süß und macht dieses Rezept zu etwas Besonderem.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte