Feurige Seehechtkoteletts mit Ananas

Die feurigen Seehechtkoteletts mit Ananas haben einen fruchtigen, würzigen Geschmack. Hier ein Rezept für ein Geschmackserlebnis der besonderen Art.

Feurige Seehechtkoteletts mit Ananas

Bewertung: Ø 2,5 (12 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 Stk Seehechtkoteletts
1 Stk Ananas, frisch
1 Bund Frühlingszwiebeln
1 Stk Chilischote, rot
2 EL Rum
1 Prise Salz und Pfeffer
1 Stk Bratfolie
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Den Lauch und die Ananas klein schneiden und kurz anbraten, mit etwas Zucker bestreuen und aus der Pfanne nehmen.
  2. Rum in den Bratensaft gießen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Frucht und das Gemüse auf eine Bratfolie verteilen.
  3. Den Fisch mit klein gehackter Chilischote bestreuen, etwas salzen und pfeffern. Danach auf die verteilte Ananas legen.
  4. Die Folie verschließen und mit der Gabel ein paar Mal einstechen. Bei 175° wird der Fisch ca. 25 Minuten gegart.

Ähnliche Rezepte

Fisch-Raclette

Fisch-Raclette

Neben Fleisch kann auch Fisch für Raclette verwendet werden. Hier das Rezept das für Abwechslung sorgt.

Kutterscholle

Kutterscholle

Die Kutterscholle verwöhnt den Gaumen und fördert das Wohlbefinden. Dieses Rezept ist schnell und einfach in der Zubereitung.

Fisch auf Lauch-Kartoffeln

Fisch auf Lauch-Kartoffeln

Mit diesem Rezept für Fisch auf Lauch-Kartoffeln kommt eine schnelle, schmackhafte sowie gesunde Mahlzeit auf den Tisch.

Fisch-Curry nach Thai-Art

Fisch-Curry nach Thai-Art

Dieses Rezept für köstliches Fisch-Curry nach Thai-Art ist unentbehrlich für Freunde der Asiatischen Küche.

Lachs-Pangasius-Spieße

Lachs-Pangasius-Spieße

Schluss mit Einheitsbrei, mit dem Rezept für Lachs-Pangasius-Spieße kommt etwas ganz Besonderes auf den Teller.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte