Frankfurter Kranz

Hier ein super Rezept für Anfänger. Der Frankfurter Kranz ist ein wahrer Klassiker unter den Mehlspeisen und gelingt garantiert.

Frankfurter Kranz

Bewertung: Ø 4,5 (42 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

120 g Mehl
80 g Speisestärke
1 Pk Backpulver
4 Stk Eier
200 g Zucker
500 g Krokant

Zutaten für die Creme

1 Pk Vanillepuddingpulver, für die Creme
500 ml Milch
250 g Butter
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für den Frankfurter Kranz zuerst den Backofen auf 180 Grad (Ober-Unterhitze) vorheizen und eine Kranzform mit Butter einfetten.
  2. Danach Mehl, Backpulver und Speisestärke in einer Schüssel verrühren.
  3. Anschließend die Eier trennen und das Eiweiß mit Zucker schaumig schlagen. Den Dotter und die Mehlmasse unterrühren und den Teig ein paar Minuten durchrühren.
  4. Nun den Teig in die Backform gießen, gleichmäßig verteilen und, im vorgeheizten Backofen, ca. 25 Minuten backen lassen.
  5. Inzwischen den Pudding laut Packungsanleitung zubereiten. Die Butter leicht erwärmen, unter den Pudding mischen und die Masse unter ständigem Rühren abkühlen lassen.
  6. Den fertig gebackenen Kuchen aus dem Ofen nehmen, abkühlen lassen und vorsichtig mit einem großen Messer in der Mitte halbieren.
  7. Danach den unteren Teil mit einem Teil der Puddingcreme bestreichen und die obere Hälfte wieder darauf setzten.
  8. Zum Schluss den Frankfurter Kranz mit dem restlichen Pudding rundherum bestreichen, mit Krokant bestreuen und kalt stellen.

Tipps zum Rezept

Den Kuchen nach Belieben mit der Puddingcreme und kandierten Kirschen dekorieren.

Ähnliche Rezepte

Bananen-Nuss-Kuchen

Bananen-Nuss-Kuchen

Dieses Rezept für einen saftigen Bananen-Nuss-Kuchen ist ganz einfach in der Zubereitung und eignet sich zur Verwertung von überreifen Bananen.

Eierlikörkuchen

Eierlikörkuchen

Dieses einfache und schnelle Rezept für einen saftigen Eierlikörkuchen sorgt für Begeisterung!

Geburtstagskuchen mit Smarties

Geburtstagskuchen mit Smarties

Dieser Geburtstagskuchen mit Smarties sieht nicht nur toll aus, er schmeckt auch köstlich. Hier ein tolles Rezept für den perfekten Geburtstagskuchen.

Nutellakuchen

Nutellakuchen

Bei diesem saftigen Nutellakuchen greift jeder gerne zu - dieses Rezept muss man einfach lieben!

Blaubeerkuchen

Blaubeerkuchen

Dieser saftige Blaubeerkuchen vom Blech wird mit einem einfachen Rührteig zubereitet. Das perfekte Rezept für die Beerensaison.

Einfacher Aprikosenkuchen vom Blech

Einfacher Aprikosenkuchen vom Blech

Das Rezept für Aprikosenkuchen schmeckt fruchtig und leicht. Hierbei wird ein einfacher Rührteig hergestellt und mit frischen Aprikosen belegt.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte