Gebackene Grießschnitten

Diese schmackhaften gebackenen Grießschnitten sind einfach zubereitet und bieten eine tolle Beilage zu Fleisch als auch zu Gemüse.

Gebackene Grießschnitten

Bewertung: Ø 4,3 (39 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

60 g Grieß
3 EL Butter
2 Stk Eier
1 EL Zucker
4 EL Paniermehl
1 Stk Zitrone
250 ml Milch
2 EL Olivenöl
2 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Zitrone heiß abwaschen, trocknen und die Schale mit einer Küchenreibe fein abreiben.
  2. Hiernach die Zitronenschale zusammen mit der Milch als auch einer Prise Salz in einem Topf kurz aufkochen lassen, den Grieß hineinrühren und das Ganze 20 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen.
  3. Nun unter ständigem Rühren den Zucker zusammen mit einem Ei als auch einem Esslöffel Butter dazugeben und alles gut vermengen.
  4. Daraufhin den Grieß auf eine Platte streichen, 5 Minuten auskühlen lassen und in gleich große Rechtecke schneiden.
  5. Im nächsten Schritt das übrige Ei mit einer Prise Salz verquirlen, die Rechtecke hineintauchen und im Paniermehl wenden.
  6. Zuletzt die Grießschnitten in einer Pfanne mit Öl als auch der restlichen Butter bei mittlerer Hitze unter gelegentlichem Wenden 3-4 Minuten goldbraun backen.

Tipps zum Rezept

Dazu passt Sauerkirschkompott.

Ähnliche Rezepte

Kartoffel-Sellerie-Rösti

Kartoffel-Sellerie-Rösti

Kartoffel-Sellerie-Rösti kann als komplettes Gericht genossen werden, oder aber als Rezept zur leckeren Fleischbeilage.

Kartoffel-Karotten-Püree

Kartoffel-Karotten-Püree

Dieses tolle Rezept für ein farbenprächtiges Kartoffel-Karotten-Püree ist ein Klassiker, der zu allem passt und zudem schnell zuzubereiten ist.

Croquetas

Croquetas

Spanische Tapas sind Urlaubserinnerungen pur. Croquetas, die spanischen Kroketten, aus einer Bechamelmasse, gehören unbedingt dazu.

Gemüse-Kartoffelpuffer

Gemüse-Kartoffelpuffer

Die Gemüse-Kartoffelpuffer schmecken mit selbstgemachter Knoblauchsauce besonders gut. Hier das gesunde und einfache Rezept.

Knusprige Pommes-Frites

Knusprige Pommes-Frites

Knusprige Pommes-Frites hergestellt aus frischen Kartoffeln schmecken einfach am Besten. Mit diesem Rezept toppen Sie jede Tiefkühl-Fritte.

Zürcher Rösti

Zürcher Rösti

Goldbraun gebraten kommt das Nationalgericht aus der Schweiz daher. Zürcher Rösti ist eine beliebte Beilage zu Fleischgerichten. Hier das Rezept.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte