Gedünsteter Fisch auf Gemüsebett

Gedünsteter Fisch auf Gemüsebett ist ein gesundes und leckeres Low Carb Gericht. Hier das einfache und schnelle Rezept.

Gedünsteter Fisch auf Gemüsebett

Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)
20 Minuten

Zutaten für 1 Portionen

150 g Schellfischfilet
125 g Kohlrabi
150 g Porree
75 g Möhren
1 EL Creme Fraiche
1 TL Zitronensaft
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst das Fischfilet waschen, mit Küchenpapier trocken tupfen und mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen.
  2. Die Möhren, den Porree sowie den Kohlrabi waschen und in Würfel oder Stifte schneiden. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, das Gemüse darin kurz andünsten und mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Danach den Fisch mittig in das Gemüsebett setzen und ca. 8 Minuten zugedeckt garen.
  4. Zum Schluss Crème fraîche unterrühren.

Ähnliche Rezepte

Gebackene Avocados mit Speck

Gebackene Avocados mit Speck

Exotisch trifft herzhaft. Avocado mit Speck als gesundes Low-Carb-Frühstück, köstliche Beilage oder schnell gemachter Snack für zwischendurch.

Kunterbunter Quinoa Salat

Kunterbunter Quinoa Salat

Kunterbunter Quinoa Salat ist ein Low Carb Gericht hat, das die Pfunde schmelzen lässt. Das ideale Rezept für die Büro Pause!

Gebackene Avocados

Gebackene Avocados

Wie vielfältig Avocados sind, wissen die meisten unter uns sicherlich - in Kombination mit Eiern und Speck zaubern wir ein leckeres low carb Rezept.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte