Gefüllte Tomaten aus dem Ofen

Gefüllte Tomaten aus dem Ofen werden mit Kräuter-Reis gefüllt und gebacken. Ein tolles Rezept, das als Vorspeise oder Beilage serviert werden kann.

Gefüllte Tomaten aus dem Ofen

Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

8 Stk Tomaten, groß (Coeur de Boeuf)

Zutaten für die Füllung

100 g Basmatireis
1 Bund Koriander
1 Bund Petersilie, glatt
3 zw Minze
1 Stk Zwiebel
2 TL Kurkuma, gemahlen
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen

Zutaten für die Sauce

2 EL Zitronensaft, frisch gepresst
4 EL Tomatenmark
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen
50 ml Wasser
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für die Füllung zunächst den Reis waschen. Das Wasser in einen Topf geben, zum Kochen bringen und den Reis hineingeben. Anschließend etwa 6-7 Minuten bissfest kochen, dann vom Herd nehmen.
  2. Den Reis zugedeckt etwa 15 Minuten quellen lassen. Währenddessen den Koriander, die Minze und die Petersilie waschen, trocken schütteln, die Blättchen abzupfen und fein hacken.
  3. Die Tomaten waschen, trocken tupfen und die Deckel abschneiden. Mit einem Löffel aushöhlen und das Fruchtfleisch mit dem Saft in eine Schüssel geben. Mit Salz, Pfeffer und etwas Kurkuma würzen.
  4. Danach die Zwiebel abziehen und fein würfeln. Das Olivenöl in einer Pfanne 3-4 Minuten anschwitzen, das restliche Kurkumapulver darüberstäuben und kurz umrühren. Die gehackten Kräuter hinzufügen und 1 Minute braten.
  5. Zuletzt den Reis und das gewürzte Fruchtfleisch untermischen und etwa 4 Minuten köcheln lassen, bis die Flüssigkeit verkocht ist. Die Pfanne vom Herd nehmen und etwas abkühlen lassen.
  6. Nun die Reismischung mit einem Löffel in die Tomaten füllen und die Tomaten in eine Auflaufform stellen. Für die Sauce den Zitronensaft mit dem Tomatenmark, dem Wasser, Salz und Pfeffer verrühren und in die Auflaufform gießen.
  7. Die Form für etwa 40-45 Minuten auf die mittlere Schiene des heißen Backofens schieben und danach die Gefüllten Tomaten aus dem Ofen nehmen.

Ähnliche Rezepte

Lecsó

Lecsó

Lecsó ist ganz einfach zuzubereiten. Hier das köstliche Rezept für das ungarische Paprikagemüse.

Tomatensuppe mit Schuss

Tomatensuppe mit Schuss

Frische Tomaten, würzige Kräuter und etwas Hochprozentiges sind die Garanten für eine tolle Tomatensuppe mit Schuss, die es in sich hat. Hier das Rezept:

Tomatendip

Tomatendip

Wer eine Soße bzw. Dip zu Fondue oder Gegrilltem sucht, der ist mit dem Rezept für Tomatendip gerade richtig.

Einfacher Brotsalat

Einfacher Brotsalat

Einfacher Brotsalat ist ideal für die Verwertung von Brotresten. Probieren Sie doch mal dieses Rezept.

Tomaten-Kokossuppe

Tomaten-Kokossuppe

Fruchtige Tomaten, Kokosmilch, Gemüse und Tofu machen diese Tomaten-Kokossuppe so besonders. Ein einfaches und schmackhaftes Rezept.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte