Gefüllte Zitronenforelle vom Grill

Das Rezept für die aromatische, gefüllte Zitronenforelle vom Grill ist ein wahrer Gaumenschmaus für alle Fischliebhaber.


Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zutaten für 1 Portionen

1 Stk Forellen, küchenfertig, ca. 300 Gramm
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 Stk Bio-Zitrone
4 Stk Cherrytomaten
1 zw Dill
1 zw Rosmarin
1 EL Olivenöl
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Zitrone heiß waschen, trocknen, halbieren, eine Hälfte auspressen und die andere Fruchthälfte in dünne Spalten schneiden.
  2. Dann die Forelle waschen, mit Küchenpapier trocken tupfen und von innen als auch außen mit Salz als auch Pfeffer würzen.
  3. Nun den Fisch in eine Schüssel geben, mit dem Zitronensaft beträufeln und bis zur Weiterverwendung im Kühlschrank ziehen lassen.
  4. Anschließend den Dill waschen, trocknen und die Nadeln abziehen.
  5. Als Nächstes den Rosmarin waschen, trocknen und fein hacken.
  6. Danach die Cherrytomaten waschen, trocknen und halbieren.
  7. Jetzt den Fisch aus der Schüssel nehmen, etwas abtropfen lassen und mit den Zitronenstücken, den Tomaten als auch den gehackten Kräutern füllen.
  8. Im nächsten Schritt die Forelle von außen mit dem Öl bestreichen.
  9. Zuletzt die gefüllte Zitronenforelle 18-20 Minuten unter regelmäßigem Wenden (alle 3-4 Minuten) auf dem Grill grillen und servieren.

Ähnliche Rezepte

Forellen im Speckmantel

Forellen im Speckmantel

Eine knusprige Alternative zur Forelle blau bietet das Rezept für Forellen im Speckmantel, dabei werden diese im Backofen zubereitet.

Würzige Kräuterforellen

Würzige Kräuterforellen

Die würzigen Kräuterforellen sind ein leichtes, schmackhaftes Gericht für warme Sommertage. Das Rezept verrät, wie der Fisch nicht zu trocken wird.

Forellenfilets mit Ricotta

Forellenfilets mit Ricotta

Gesunde Forellenfilets mit einer Ricottamasse und Käse überbacken - dieses tolle Gericht gelingt mit diesem Rezept.

Creme aus Räucherforelle

Creme aus Räucherforelle

Als feine Vorspeise kommt die Creme aus Räucherforelle immer gut an. Auch auf dem kalten Buffet brilliert dieses Rezept.

Forellen mit Mandelbutter

Forellen mit Mandelbutter

Im Nu gelingt mit dem Rezept für Forellen mit Mandelbutter ein tolles sowie schmackhaftes Gericht.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte