Forellen im Speckmantel

Eine knusprige Alternative zur Forelle blau bietet das Rezept für Forellen im Speckmantel, dabei werden diese im Backofen zubereitet.


Bewertung: Ø 4,5 (21 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 Stk Forellen à 200g
4 EL Zitronensaft
1 TL Salz
12 Schb Speck, durchwachsen, sehr dünn

Zutaten zum Füllen

1 Stk Knoblauchzehe, gehackt
4 TL Dillspitzen
5 TL Petersilie, gehackt
60 g Doppelrahm-Frischkäse
2 EL Milch

Zutaten für die Schalotten-Brühe

2 Stk Schalotten
1 EL Butter
125 ml Geflügelbrühe
3 Stk Rosmarinnadeln
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Forellen waschen, mit Küchenkrepp trocken tupfen, mit Zitronensaft beträufeln und von allen Seiten mit Salz einreiben. Dann die Forellen zugedeckt für mindestens 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.
  2. Anschließend den Backofen auf 220 Grad (Ober- und Unterhitze) vorheizen.
  3. Den Frischkäse und die Milch in einer Schüssel verrühren, gehackten Knoblauch, Dill und Petersilie unterrühren und die Masse in die Bauchhöhlen der Forellen streichen.
  4. Nun jeden Fisch mit 3 Scheiben Speck umwickeln, in eine feuerfeste Auflaufform legen und auf der mittleren Schiene im vorgeheizten Backofen für 30 Minuten backen.
  5. In der Zwischenzeit die Schalotten schälen und fein hacken. Butter in einer Pfanne erhitzen und darin die Schalottenstücke glasig dünsten.
  6. Danach die Rosmarinnadeln klein schneiden, zusammen mit der Geflügelbrühe zu den Schalotten gießen und nochmals aufkochen lassen.
  7. Rund 10 Minuten vor Ende der Garzeit die Schalotten-Brühe über die Forellen gießen.

Tipps zum Rezept

Als Beilage schmecken dazu Bèchamelkartoffeln.

Ähnliche Rezepte

Forellenfilets mit Ricotta

Forellenfilets mit Ricotta

Gesunde Forellenfilets mit einer Ricottamasse und Käse überbacken - dieses tolle Gericht gelingt mit diesem Rezept.

Mandelforelle

Mandelforelle

Ein köstliches Rezept für die Mandelforelle mit dem weichen Fleisch und mildem Aroma, die Mandeln passen perfekt dazu.

Forellen mit Mandelbutter

Forellen mit Mandelbutter

Im Nu gelingt mit dem Rezept für Forellen mit Mandelbutter ein tolles sowie schmackhaftes Gericht.

Forelle im Römertopf

Forelle im Römertopf

Ein tolles Rezept, nach der die Forelle im Römertopf zubereitet wird. Die leckere Füllung im Bauch der Fische macht sie unwiderstehlich gut.

Gebackene Forellenfilets

Gebackene Forellenfilets

Mit diesem Rezept gelingen deftig gebackene Forellenfilets auf einem frischen Salatbett. Einfach lecker!

User Kommentare

Ähnliche Rezepte