Gefüllte Zucchini

Dieses Rezept für gefüllte Zucchini ist schnell zubereitet und geschmacklich einfach toll. Perfekt für den Sommer.

Gefüllte Zucchini

Bewertung: Ø 4,6 (25 Stimmen)
40 Minuten

Zutaten für 2 Portionen

2 Stk Zucchini
200 g Frischkäse (Kräuter)
0.5 gl Champignons
5 Bl Schinken
1 Stk Paprikaschoten, rot
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
250 ml Rinderbrühe
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst den Backofen auf 200 Grad (Ober- und Unterhitze) vorheizen und eine Auflaufform bereit stellen.
  2. Zucchini waschen, der Länge nach durchschneiden und mit einem Löffel die Kerne herauslösen.
  3. Den Schinken würfelig schneiden. Die Paprikaschote waschen, entkernen und ebenso in kleine Würfel schneiden. Die Champignons abtropfen lassen und klein schneiden. Dann Schinken, Paprika und Champignons in eine Schüssel geben, mit dem Frischkäse vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Anschließend die Zucchinihälften damit füllen, in die vorbereitete Auflaufform legen und im vorgeheizten Backofen für 20-25 Minuten überbacken.

Ähnliche Rezepte

Zucchinicremesuppe

Zucchinicremesuppe

Günstig und gesund ist diese herrliche Zucchinicremesuppe mit Kartoffeln und Sahne. Zudem ist diese rasch zubereitet.

Zucchini paniert

Zucchini paniert

Zucchini paniert ist ein einfaches, vegetarisches Rezept, das im Nu zubereitet ist. Mit nur wenigen Zutaten ist eine tolle Mahlzeit gezaubert.

Zucchini-Frittata

Zucchini-Frittata

Zucchini-Frittata wird in der Pfanne zubereitet und wird gerne als leichte Mahlzeit im Sommer oder als Vorspeise serviert.

Zucchini-Pfannkuchen

Zucchini-Pfannkuchen

Die Zucchini Pfannkuchen sind auch für ein kaltes Buffet ein echtes Schmankerl. Hier ein alternatives Rezept zur üblicherweise süßen Speise.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte