Glasnudelsalat mit Sesamfisch

Mit dem Rezept für Glasnudelsalat mit Sesamfisch gelingt ein einfaches, gesundes sowie leckeres Gericht.

Glasnudelsalat mit Sesamfisch

Bewertung: Ø 4,8 (5 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

Zutaten für den Glasnudelsalat

250 g Möhren
300 g Salatgurke
25 g Ingwer, frisch
1 Stk Zwiebel, rot, klein
300 g Glasnudeln, breit
1 Stk Zitrone, Bio
4 EL Fischsauce
3 EL Sesamöl, geröstet
1 Prise Pfeffer

Zutaten für den Sesamfisch

4 Stk Kabeljaufilets, mit Haut, à 180 g
1 EL Öl
1 TL Sesamsamen, hell
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Möhren schälen, die Gurke waschen und dann beide Zutaten grob raspeln. Ingwer schälen und fein reiben. Zwiebel schälen, halbieren und in feine Streifen schneiden.
  2. Die Glasnudeln nach Packungsanweisung garen, abgießen und abtropfen lassen.
  3. Die Zitrone waschen, halbieren, von einer Hälfte den Saft auspressen und die zweite Hälfte in Spalten schneiden.
  4. Nun die Glasnudeln mit den Möhren-, Gurken-, Ingwer- und Zwiebelstücken in einer Schüssel mischen und mit Fischsauce, Sesamöl, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.
  5. Die Kabeljaufilets waschen und mit Küchenpapier trocken tupfen.
  6. Öl in einer Pfanne erhitzen, die Fischfilets auf der Fleischseite mit Sesam bestreuen und auf der Fleischseite im heißen Öl kurz scharf anbraten.
  7. Dann den Fisch wenden, auf der Hautseite scharf anbraten und für 4 Minuten bei mittlerer Hitze gar ziehen lassen. Zum Schluss mit Salz und Pfeffer würzen.
  8. Den Glasnudelsalat auf Tellern anrichten und mit dem Sesamfisch und den Zitronenspalten servieren.

Tipps zum Rezept

PRO PORTION 32 g E, 9 g F, 70 g KH = 508 kcal (2130 kJ)

Das Rezept stammt aus dem Buch "7 Tage, 7 Teller" - © ZS Verlag / Foto © Julia Hoersch

Ähnliche Rezepte

Fitmacher Smoothie

Fitmacher Smoothie

Das Rezept für den Fitmacher Smoothie eine leckere Möglichkeit, wenn am Morgen das Frühstück ausfällt.

Vegane Grünkern-Curry-Bratlinge

Vegane Grünkern-Curry-Bratlinge

Die veganen Grünkern-Curry-Bratlinge schmecken auch kalt köstlich. Das Rezept verbindet Nährstoffe wie sättigende Ballaststoffe mit Genuss.

Grüner Smoothie Orange-Mango

Grüner Smoothie Orange-Mango

Sie wünschen Sich ein Rezept mit einer Extraportion Vitamine? Dieser grüne Smoothie Orange-Mango schmeckt fruchtig und ist im Handumdrehen zubereitet.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte