Griechischer Salat

Das Rezept für den Griechischen Salat ist ein Klassiker, der bei Grillpartys sehr beliebt ist. Er lässt sich schnell zubereiten und schmeckt immer.

Griechischer Salat

Bewertung: Ø 5,0 (2 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Stk Salatgurke
5 Stk Tomaten
1 Stk Zwiebel, rot
1 Stk Knoblauchzehe
50 g Oliven, schwarz und grün, ohne Stein

Zutaten für den Feta

200 g Feta
2 EL Oregano, getrocknet

Zutaten für das Dressing

2 EL Zitronensaft
3 Prise Salz
6 EL Olivenöl
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für den Griechischen Salat den Feta mit Küchenpapier etwas trocknen und in Würfel schneiden. Dann Oregano auf einem Teller verteilen und den Käse darin wälzen.
  2. Nun die Salatgurken waschen, der Länge nach halbieren und in Scheiben schneiden. Die Tomaten waschen, putzen und in Würfel schneiden.
  3. Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden. Knoblauch ebenso schälen und fein hacken.
  4. Jetzt die vorbereiteten Zutaten in einer Schüssel vermischen und Oliven zugeben.
  5. Am Schluss für das Dressing Zitronensaft, Salz und Olivenöl gut vermischen, über den Salat geben - alles gut durchmischen.

Tipps zum Rezept

Mit getrocknetem Oregano garniert servieren.

Ähnliche Rezepte

Rotkohlsalat

Rotkohlsalat

Rotkohlsalat ist schnell und einfach in der Zubereitung und köstlich im Geschmack. Hier das gesunde Rezept.

Karottensalat

Karottensalat

Saftig und knackig, so muss ein Karottensalat schmecken, dieser Rohkost-Salat begeistert alle.

Kohlsalat

Kohlsalat

Dieser köstliche Kohlsalat passt als Beilage perfekt zu Fleisch. Das Rezept wird mit einer köstlichen Marinade verfeinert.

Über-Nacht-Salat

Über-Nacht-Salat

Der Über-Nacht-Salat ist eine gelingsichere Beilage für die nächste Party. Das Rezept lässt sich prima am Vortag auch für viele Personen vorbereiten

Veganer Reissalat

Veganer Reissalat

Hier mal ein etwas anderes Salatrezept. Reissalat schmeckt einfach gut und ist leicht in der Zubereitung.

Möhrensalat mit Apfel

Möhrensalat mit Apfel

Der Möhrensalat mit Apfel ist eine wahre Vitaminbombe, besonders in der kalten Jahreszeit. Hier das Rezept mit gesunden Zutaten.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte