Grießwürfel

Diese Grießwürfel werden gerne als Suppeneinlage serviert. Ein polnisches Rezept, das einfach in der Zubereitung ist.

Grießwürfel

Bewertung: Ø 5,0 (2 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Prise Salz
1 EL Butter
150 g Grieß
750 ml Wasser
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. In einem Topf das Wasser aufkochen und den Grieß vorsichtig einrieseln lassen. Bei mittlerer Hitze solange rühren, bis die Masse dickflüssig ist.
  2. Dann die Butter unterheben und nach Geschmack salzen.
  3. Den Topf vom Herd nehmen und die Masse auf eine mit kaltem Wasser befeuchtete Platte gleichmäßig verstreichen. Nach dem Erkalten in Würfeln nach beliebiger Größe schneiden.

Tipps zum Rezept

Schmecken hervorragend in einer Tomatensuppe oder Hühnerbrühe.

Ähnliche Rezepte

Polnische Pfannkuchen mit Hack

Polnische Pfannkuchen mit Hack

Das Besondere an den Polnischen Pfannkuchen mit Hack ist, dass sie erst gebacken, dann gefüllt und zuletzt gebraten werden. Hier ist das Rezept.

Bretonischer Bohneneintopf

Bretonischer Bohneneintopf

Der Name trügt, denn der Bretonische Bohneneintopf ist ein traditionelles Rezept der polnischen Küche. Einfach, herzhaft und superlecker.

Schokokuchen

Schokokuchen

Ein einfaches, polnisches Mehlspeisen-Rezept ist der Schokokuchen. Ideal für kleine Zuckerbäcker.

Quarkkuchen

Quarkkuchen

Nicht nur in Deutschland, auch in Polen ist der Quarkkuchen stets beliebt. Hier ein einfaches Rezept aus der Region.

Polnischer Gemüsesalat

Polnischer Gemüsesalat

Dieses Rezept ist ein echter Klassiker aus Polens Küche. Leckere Zutaten verleihen dem Polnischen Gemüsesalat seinen herzhaften Geschmack.

Sauerkrautsalat

Sauerkrautsalat

Besonders beliebt ist der leckere Sauerkrautsalat in der kalten Jahreszeit. Ein Rezept aus der gesunden Kochecke.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte