Gurkencremesuppe mit Dill

Die leckere Gurkencremesuppe mit Dill stillt schon, als Vorspeise gegessen, den ersten Hunger. Hier das gute Rezept.

Gurkencremesuppe mit Dill

Bewertung: Ø 4,2 (6 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

30 g Butter
1 Stk Zwiebel, klein
0.5 Stk Knoblauchzehe
80 g Sahne, süß
400 ml Gemüsebrühe, Instant
1 EL Mehl
300 g Salatgurke
0.5 Bund Dill
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Die Zwiebel sowie die Knoblauchzehe schälen und fein hacken. Butter in einem Topf zerlassen und die Zwiebel- und Knoblauchstücke darin andünsten. Danach die Sahne hinzufügen und alles gut verrühren.
  2. Anschließend die kalte Gemüsebrühe und das Mehl rasch mit einem Schneebesen einrühren, einmal aufkochen lassen und glattrühren.
  3. Jetzt die Gurke schälen und fein würfeln. Den Dill waschen, mit Küchenkrepp trockentupfen, fein hacken und den Dill sowie die Gurkenstücke zur Suppe geben.
  4. Zum Schluss die Gurkencremesuppe mit Dill noch einmal aufwallen lassen, dann mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipps zum Rezept

Als schmackhafte Variante jeweils 1 hartgekochtes Ei, klein gewürfelt, hineingeben.

Ähnliche Rezepte

Spargelcremesuppe

Spargelcremesuppe

Die leckere Spargelcremesuppe mit weißem Spargel ist leicht bekömmlich und delikat im Geschmack. Das perfekte Rezept für die Spargelsaison.

Eierstich

Eierstich

Mit diesem klassischen Rezept für Eierstich ist schnell eine leckere Suppeneinlage gemacht. Dabei wird dieser im Wasserbad zubereitet.

Maronensuppe

Maronensuppe

Eine Maronensuppe ist eine gute Alternative zu gewöhnlichen Suppen. Hier ein tolles Rezept für eine schmackhafte Vorspeise.

Feine Möhrensuppe

Feine Möhrensuppe

Das Rezept für eine feine Möhrensuppe ist gesund, preiswert und besonders an kalten Tagen ein wärmendes Gericht.

Mille Fanti

Mille Fanti

Mille Fanti wird als Suppeneinlage serviert und wird aus Ei, Parmesan und Salz zubereitet. Ein einfaches Rezept.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte