Hähnchen-Gorgonzola-Auflauf

Der leckere Hähnchen-Gorgonzola-Auflauf wird mit zartem frischem Spinat zubereitet und ist somit eine komplette Mahlzeit.

Hähnchen-Gorgonzola-Auflauf

Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)
50 Minuten

Zutaten für 4 Portionen

600 g Kartoffeln, festkochend
4 Stk Hähnchenfilets, küchenfertig
0.5 TL Salz, zum Kochen
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
0.5 Msp Muskat, gerieben
2 EL Öl, zum Braten
2 Stk Zwiebeln, klein
1 TL Butter, zum Einfetten

Zutaten für die Sauce

125 ml Wasser
1 Pk Sauce Hollandaise
40 g Butter, gewürfelt
80 g Gorgonzola, gewürfelt
1 EL Zitronensaft
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Kartoffeln schälen und waschen, dann in kochendem Salzwasser 20 Minuten garen.
  2. Die Hähnchenfilets kurz waschen und mit Küchenpapier trocken tupfen, dann auf beiden Seiten salzen sowie pfeffern.
  3. Danach Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, das Fleisch darin ca. 5 Minuten von beiden Seiten braten. Dann die Filets herausnehmen und bereit stellen.
  4. Jetzt die Zwiebeln würfeln, im heißen Bratfett andünsten, den Spinat zugeben und zusammenfallen lassen, mit Salz, Pfeffer sowie etwas Muskat würzen, dann die Pfanne an die Seite stellen. Den Backofen auf 200 Grad, Ober- und Unterhitze, vorheizen.
  5. Die Kartoffeln abschütten, etwas abkühlen lassen und in dickere Scheiben schneiden.
  6. Nun eine Auflaufform mit etwas Butter einfetten. Erst die Kartoffelscheiben und den Spinat einfüllen, dann die Filets hinein geben.
  7. Als nächstes 125 Milliliter Wasser erwärmen, die Sauce Hollandaise einrühren, dann Butter und Käse in die Sauce mischen. Mit Zitronensaft würzen und auf dem Auflauf verteilen.
  8. Zum Schluss den Hähnchen-Gorgonzola-Auflauf im Backofen ca. 15 Minuten überbacken.

Ähnliche Rezepte

Kirschenmichel

Kirschenmichel

Kirschenmichel ist ein tolles Rezept, um altbackene Brötchen sinnvoll und gut zu verwerten.

Auflauf mit Gemüse

Auflauf mit Gemüse

Der Auflauf mit Gemüse ist einfach in der Zubereitung, gesund und schmeckt hervorragend.

Sauerkirschauflauf

Sauerkirschauflauf

Zu den besten süßen Aufläufen gehört zweifellos der Sauerkirschauflauf. Das Rezept kann auch abgeändert werden, indem man Himbeeren verwendet.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte