Hähnchenfilet mit Chinakohl

Zartes Hähnchenfilet mit Chinakohl und Reis ist ein wunderbar leichtes Gericht. Mit diesem Rezept wird der Appetit auf Asia-Food bestens gestillt.


Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

1 kpf Chinakohl
1 Bund Frühlingszwiebeln
1 Stk Knoblauchzehe
2 EL Pflanzenöl
200 ml Hühnerbrühe
1 EL Petersilie, glatt, gehackt

Zutaten für das marinierte Hähnchen

600 g Hähnchenbrustfilet, ohne Haut
4 EL Weißwein, trocken
2 EL Sojasauce, salzig
2 EL Speisestärke

Zutaten für den Reis

750 ml Wasser
300 g Reis, Basmati oder Jasmin
0.5 TL Salz, für das Kochwasser
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Das Fleisch kalt abspülen, mit Küchenpapier trocken tupfen und würfeln. In einer kleinen Schüssel Sojasauce, Speisestärke und Wein verrühren, das Fleisch hineingeben und im Kühlschrank etwa 30 Minuten marinieren.
  2. In der Zwischenzeit den Chinakohl längs halbieren, äußere Blätter entfernen und den Kohl quer in breite Streifen schneiden. Den Knoblauch abziehen und fein hacken.
  3. Anschließend die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und den weißen Teil würfeln. Den grünen Teil in feine Ringe schneiden.
  4. Nun einen Topf mit Salzwasser zum Kochen bringen, den Reis hineingeben, die Hitze auf die kleinste Stufe reduzieren und den Reis etwa 15 Minuten quellen lassen.
  5. Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Das Fleisch aus der Marinade nehmen, etwas abtropfen lassen und im heißen Öl etwa 4-5 Minuten unter Rühren braten. Danach aus der Pfanne nehmen.
  6. Im Bratensatz der Pfanne die Kohlstreifen, den Knoblauch und die weißen Frühlingszwiebelstücke 2 Minuten anbraten. Die Hühnerbrühe angießen und den Pfanneninhalt etwa 10 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen.
  7. Die Marinade dazugießen, alles 1 Minute aufkochen lassen und die Hitze reduzieren. Die Hähnchenwürfel zurück in die Pfanne geben und 2-3 Minuten mitgaren.
  8. Den gekochten Reis in ein Sieb abgießen und gut abtropfen lassen. Anschließend in eine Schüssel geben, die Frühlingszwiebelringe und die Petersilie untermischen und zum Hähnchenfilet mit Chinakohl reichen.

Ähnliche Rezepte

Klassisches Paprikahuhn

Klassisches Paprikahuhn

Bei diesem Rezept für klassisches Paprikahuhn wird zartes Hähnchenfleisch mit einer sämigen Paprika-Rahm-Sauce serviert.

Hühner Cordon Bleu natur

Hühner Cordon Bleu natur

Ein Hühner Cordon Bleu natur schmeckt vorzüglich und macht satt. Mit Salat und diversen Beilagen ist dieses Rezept perfekt für Gäste.

Hähnchenbrust mit Glasnudeln

Hähnchenbrust mit Glasnudeln

Dieses leicht scharfe und kalorienarme Gericht aus dem Wok begeistert zu jeder Zeit. Hier das Rezept für Hähnchenbrust mit Glasnudeln.

Hühnerfrikassee

Hühnerfrikassee

Bei diesem Rezept kann keiner widerstehen. Hühnerfrikassee schmeckt einfach köstlich.

Pollo fino auf Ofengemüse

Pollo fino auf Ofengemüse

Wer nach einem wirklich einfachem und schnellem Rezept sucht, liegt mit dem für Pollo fino auf Ofengemüse genau richtig.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte