Hähnchenstreifen mit Birnen

Die Birnenspalten geben dem Hähnchenfleisch einen herzhaft fruchtigen Geschmack. Hier das Rezept für Hähnchenstreifen mit Birnen.

Hähnchenstreifen mit Birnen

Bewertung: Ø 4,5 (4 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 Stk Hähnchenbrustfilets, küchenfertig, je ca. 150 Gram
2 Prise Salz
2 Prise Pfeffer
30 g Speisestärke
125 ml Weißwein, trocken
1 EL Birnendicksaft
3 Stk Birnen, mittelgroß
0.5 Stk Zitrone
3 EL Butter, zum Braten
1 Spr Tabasco
200 ml Hühnerbrühe
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die küchenfertigen Hähnchenbrustfilets unter fließendem kalten Wasser waschen, mit Küchenkrepp gut trocken tupfen, in Streifen bzw. Stücke schneiden, mit Salz sowie Pfeffer kräftig würzen und in einen tiefen Teller geben.
  2. Dann die Speisestärke mit dem Weißwein sowie dem Birnendicksaft vermischen, das Fleisch damit begießen, kräftig durchrühren und zugedeckt mindestens 60 Minuten im Kühlschrank ziehen lassen.
  3. Inzwischen den Saft der Zitrone auspressen, die Birnen schälen, entkernen, in Spalten schneiden und sofort mit Zitronensaft beträufeln.
  4. Jetzt die Butter in einer beschichteten Pfanne erhitzen, das Fleisch aus der Marinade heben und in der Pfanne portionsweise von allen Seiten gut anbraten, herausnehmen und bereitstellen.
  5. Die Birnenspalten in der Pfanne mit dem Bratsatz, unter ständigem Rühren braten, mit Hühnerbrühe aufgießen und alles einmal aufkochen lassen.
  6. Zum Schluss das Fleisch zu den Birnen geben, nochmals erhitzen, mit Salz, Pfeffer sowie Tabasco kräftig würzen und die Hähnchenstreifen mit Birnen heiß servieren.

Tipps zum Rezept

Dazu passt gut weißer Reis.

Anstelle von Birnendicksaft kann auch Agavendicksaft verwendet werden.

Ähnliche Rezepte

Pollo fino auf Ofengemüse

Pollo fino auf Ofengemüse

Pollo fino auf Ofengemüse - wie das schon klingt! Mit diesem Rezept lässt sich ein absolut einfaches, aber sehr leckeres Hähnchengericht zubereiten.

Hühnerfilets in Curry-Rahmsauce

Hühnerfilets in Curry-Rahmsauce

Die Filets in Curry-Rahmsauce schmecken vor allem mit Reis einfach toll. Das Curry verleiht dem Rezept eine feine, indische Note.

Klassisches Paprikahuhn

Klassisches Paprikahuhn

Bei diesem Rezept für klassisches Paprikahuhn wird zartes Hähnchenfleisch mit einer sämigen Paprika-Rahm-Sauce serviert.

Hähnchenbrust mit Glasnudeln

Hähnchenbrust mit Glasnudeln

Dieses leicht scharfe und kalorienarme Gericht aus dem Wok begeistert zu jeder Zeit. Hier das Rezept für Hähnchenbrust mit Glasnudeln.

Hühner Cordon Bleu natur

Hühner Cordon Bleu natur

Ein Hühner Cordon Bleu natur schmeckt vorzüglich und macht satt. Mit Salat und diversen Beilagen ist dieses Rezept perfekt für Gäste.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte