Hühnerfilet mit Champignons und Petersilie

Grenzenloser Genuß findet ihr bei diesem Rezept für Hühnerfilet mit Champignons und Petersilie. Ihre Familie wird begeistert sein.

Hühnerfilet mit Champignons und Petersilie

Bewertung: Ø 3,1 (19 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

200 g Champignons (klein)
750 ml Gemüsebrühe
800 g Hühnerfilet
2 Stk Knoblauch
2 EL Mehl
2 EL Öl
2 EL Petersilie (frisch)
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz
1 Stk Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zwiebel klein schneiden, anrösten. Mit Mehl stauben und Gemüsebrühe aufgießen. Petersilie klein hacken und dazugeben. Kleine Champignons putzen, waschen und dazugeben (nicht scheiden).
  2. Die Filet in Würfel oder Scheiben schneiden und untermischen. Ca. 10-15 Minuten köcheln lassen. Wenn gewünscht etwas Sahne dazugeben und, wenn nötig, mit Saucenbinder verdicken. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Tipps zum Rezept

Als Beilage passen Reis oder Nudeln.

Ähnliche Rezepte

Geflügelsalat mit Gurke

Geflügelsalat mit Gurke

Dieser knackige Salat ist eine Hauptmahlzeit für die schlanke Linie und schmeckt dazu noch köstlich. Ein Rezept, das man kennen muss.

Hähnchenbrustsalat

Hähnchenbrustsalat

Als leichtes Abendessen ist der feine Hähnchenbrustsalat ideal. Aber auch als Vorspeise wird dieses Rezept gerne zubereitet.

Hähnchenbrust mit Glasnudeln

Hähnchenbrust mit Glasnudeln

Ein leicht scharfes Rezept aus dem Wok haben wir hier aufgeschrieben. Hähnchenbrust mit Glasnudeln hat wenig Kalorien.

Glasnudelsuppe

Glasnudelsuppe

Wer säuerlich-scharfen Geschmack mag, der ist beim Rezept für Glasnudelsuppe genau richtig.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte