Italienischer Kohlrabi-Risotto

Das Rezept für den Italienischen Kohlrabi-Risotto ist einfach zuzubereiten. Rührend werden die Zutaten gegart und mit Butter und Parmesan verfeinert.

Italienischer Kohlrabi-Risotto

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

400 g Kohlrabi, jung, mit Grün
1 Stk Schalotte
1 Stk Knoblauchzehe
2 EL Butter
300 g Risotto-Reis, z.B. Arborio oder Carnaroli
200 ml Weißwein, trocken
750 ml Gemüsebrühe
50 g Parmesan, frisch gerieben
0.5 Bund Kerbel
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst den Kohlrabi putzen und die Blätter zur Seite legen. Die Kohlrabi schälen und in Würfelchen schneiden. Die Schalotte und den Knoblauch abziehen und sehr fein hacken.
  2. Die Brühe in einen Topf geben, erhitzen und 1 Minute aufkochen lassen. Anschließend auf niedriger Flamme heiß halten.
  3. Die Kohlrabiblätter und den Kerbel waschen, trocken schütteln und hacken.
  4. Als nächstes die Hälfte der Butter in einem weiten Topf oder einer tiefen Pfanne erhitzen, kurz aufschäumen lassen und die Kohlrabi-, Schalotten- und Knoblauchwürfel darin 2-3 Minuten anschwitzen.
  5. Dann den Reis einstreuen und unter Rühren in etwa 3-4 Minuten glasig dünsten. Dann mit dem Wein ablöschen und bei mittlerer Hitze einkochen lassen.
  6. Nun nach und nach jeweils 1 Kelle von der heißen Brühe zum Reis geben, häufig durchrühren und einkochen lassen. Diesen Vorgang wiederholen, bis die Brühe aufgebraucht und der Reis außen weich, innen noch bissfest ist. Dies dauert - je nach Reissorte - ungefähr 25-35 Minuten.
  7. Die restliche Butter, die Kohlrabiblätter und den Parmesan unter den Italienischen Kohlrabi-Risotto rühren.
  8. Zuletzt den gehackten Kerbel unterziehen, den Risotto mit Salz und Pfeffer abschmecken und auf vorgewärmten Tellern servieren.

Tipps zum Rezept

Zum Rühren am besten einen Holzkochlöffel benutzen. Erfahrene Risotto-Köche schwören auf einen Kochlöffel aus Olivenholz, der den Risotto besonders cremig rührt.

Ähnliche Rezepte

Frittierter Kohlrabi mit Dip

Frittierter Kohlrabi mit Dip

Dieses Rezept für frittierten Kohlrabi mit Dip schmeckt auch Gemüsemuffeln. Zudem ist dieses Gericht sehr preiswert und einfach zubereitet.

Gefüllter Kohlrabi

Gefüllter Kohlrabi

Der gefüllte Kohlrabi schmeckt köstlich und zählt zur Kategorie „Schlanke Linie“. Ein schmackhaftes, einfaches Rezept.

Kohlrabi mit Pilzfüllung

Kohlrabi mit Pilzfüllung

Wer ein gesundes Rezept sucht, das auch noch gut schmeckt, der liegt mit diesem hier für Kohlrabi mit Pilzfüllung genau richtig.

Gefüllter Kohlrabi

Gefüllter Kohlrabi

Dieses Rezept ist für Genießer: Dieser mit Hackfleisch gefüllte Kohlrabi in einer Speck-Sahnesauce ist ein Gedicht.

Kartoffel-Kohlrabi-Auflauf

Kartoffel-Kohlrabi-Auflauf

Dieser Kartoffel-Kohlrabi-Auflauf macht die ganze Familie glücklich. Ein schönes Rezept, das ohne den Speck auch Vegetariern gut gefallen wird.

Kohlrabinudeln mit Pesto

Kohlrabinudeln mit Pesto

Darf es mal glutenfrei und vegetarisch sein? Mit diesem Rezept für Kohlrabinudeln mit Pesto kommen gleich beide Eigenschaften auf den Teller.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte