Kohlrabi in Kräutersauce

Kohlrabi in Kräutersauce ist mit diesem Rezept schnell zubereitet und schmeckt unglaublich gut.

Kohlrabi in Kräutersauce

Bewertung: Ø 4,3 (30 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 kg Kohlrabi
1 EL Zitronensaft
2 EL Butter
1 TL Salz
1 Prise Zucker
100 ml Gemüsebrühe, heiß
1 TL Petersilie
1 TL Liebstöckel
0.5 TL Pimpinelle
6 EL Crème fraîche
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für Kohlrabi in Kräutersauce zuerst vom Kohlrabi die zarten grünen Blättchen abzupfen und zur Seite legen. Dann Kohlrabi schälen, die holzigen Stellen abschneiden, die Knollen vierteln und in Stifte hobeln.
  2. Anschließend zwei Liter Wasser in einem Topf zum Kochen bringen, Zitronensaft zufügen und die Kohlrabistifte darin 5 Minuten lang blanchieren. Dann kalt abbrausen und abtropfen lassen.
  3. Danach die Butter in einem Topf zerlassen, Kohlrabistifte hinzufügen und andünsten. Anschließend Salz, Zucker und Gemüsebrühe zugeben und zugedeckt für 15 Minuten bissfest garen.
  4. In der Zwischenzeit Kohlrabigrün, Liebstöckel, Petersilie und Pimpinelle waschen, trocken schütteln und fein hacken. Nun die gehackten Kräuter zusammen mit Crème fraîche unter die Kohlrabistücke ziehen.

Ähnliche Rezepte

Spitzkohl

Spitzkohl

Hier ein schnelles und einfaches Gemüserezept. Spitzkohl ist eine köstliche Beilage und schmeckt echt lecker.

Krautspatzen

Krautspatzen

Wer auf der Suche nach einem einfachen und leckeren Herbstgericht ist, wird von diesem Rezept für Krautspatzen begeistert sein.

Zucchinipastete mit Tomatenpüree

Zucchinipastete mit Tomatenpüree

Zucchinipastete mit Tomatenpüree sieht nicht nur sehr dekorativ aus, sondern schmeckt auch sehr gut. Bei diesem Rezept isst vor allem das Auge mit.

Spinat-Kartoffel-Bratlinge

Spinat-Kartoffel-Bratlinge

Diese veganen Spinat-Kartoffel-Bratlinge gelingen auch ohne Ei. Servieren Sie zu diesem pflanzlichen Rezept einen Dip und einen Salat der Saison.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte