Joghurt-Melonen-Torte ohne Backen

Mit diesem Rezept zaubern Sie im Nu eine super leckere Joghurttorte mit knackigem Keksboden. Der Clou: Sie gelingt ohne Backen.


Bewertung: Ø 4,5 (2 Stimmen)

Zutaten für 16 Portionen

450 g Wassermelone
400 g Honigmelone

Zutaten für den Keksboden

250 g Vollkornkekse
110 g Butter
2 TL Zimt

Zutaten für die Joghurtcreme

3 Bl Gelatine, weiß
9 Bl Gelatine, rot
2 Stk Orangen
1 TL Kardamom
1 kg Joghurt
6 EL Ahornsirup
120 g Puderzucker
600 ml Schlagsahne
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für die Joghurt-Melonen-Torte zuerst die Kekse für den Boden in einen Gefrierbeutel geben, diesen fest verschließen und mit einem Nudelholz fein zerbröseln.
  2. Nun die Butter in einem Topf zerlassen, bei niedriger Hitze die Brösel sowie den Zimt hineingeben und alle Zutaten gut vermischen.
  3. Die Masse in eine mit Backpapier ausgelegte Springform (20 cm Ø) geben und festdrücken. Für etwa 30 Minuten kaltstellen.
  4. Dann die Melonen vierteln und entkernen. Die Schale entfernen und die Melonenscheiben beiseitestellen.
  5. Für die Füllung die Gelatine in kaltem Wasser für mindestens 5 Minuten einweichen. Währenddessen die Orange unter heißem, fließenden Wasser abspülen, trocken tupfen und die Schale abreiben. Dann halbieren und den Saft herauspressen. Etwa 9 Esslöffel des Orangensaftes mit dem Joghurt, dem Ahornsirup, der Orangenschale, dem Puderzucker und dem Kardamom vermischen, bis eine glatte, gut vermischte Masse entsteht.
  6. Den restlichen Orangensaft erwärmen und mit der Gelatine vermischen, bis sie sich aufgelöst hat. Die dann flüssige Gelatine mit einem Viertel der Joghurtmasse vermengen, unter die restliche Joghurtmasse rühren und für 10 Minuten kalt stellen.
  7. Anschließend die Sahne steif schlagen und danach ganz vorsichtig unter die Joghurtmasse heben, sobald diese zu gelieren beginnt.
  8. Zum Schluss die Joghurtmasse in die Springform auf den Keksboden geben und glatt streichen. Dann die Melonenstücke dicht an dicht darauf verteilen und leicht eindrücken, dass sie haften bleiben. Die Torte dann über Nacht im Kühlschrank kalt stellen, am nächsten Tag die Torte vorsichtig aus der Form lösen und in Stücke geschnitten servieren.

Ähnliche Rezepte

Joghurt mit Melonen

Joghurt mit Melonen

Besonders an warmen Sommertagen kommt dieses Rezept für Joghurt mit Melonen und karamellisierten Pistazien gut an.

Melone mit Portwein

Melone mit Portwein

Ein tolles Dessert gelingt mit dem italienischen Rezept für Melone mit Portwein - dies sieht nicht nur toll aus, sondern schmeckt auch lecker.

Wassermelonen-Torte

Wassermelonen-Torte

Unser Wassermelonen-Torte-Rezept verrät Ihnen, wie Sie ein leckeres Dessert mit frischen Früchten zubereiten. Es funktioniert ganz ohne backen.

Melonensalat mit Parmaschinken

Melonensalat mit Parmaschinken

Dieser Melonensalat mit Parmaschinken sieht toll aus und schmeckt auch so. Das Rezept eignet sich als feine Vorspeise oder leichtes Sommergericht.

Orientalischer Melonensalat

Orientalischer Melonensalat

Dieser Orientalische Melonensalat schmeckt so, wie der Orient es liebt: süß, fruchtig und saftig. Dieses Rezept ist die reinste Verführung.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte