Philadelphiatorte

Diese cremige Philadelphiatorte mit Zitrone wird mit Götterspeise zubereitet und kommt ganz ohne backen aus. Hier das leckere Dessert-Rezept.

Philadelphiatorte

Bewertung: Ø 4,5 (3313 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

Zutaten für den Tortenboden

200 g Löffelbiskuits
100 g Butter

Zutaten für die Creme

500 ml Schlagsahne
1 Pk Götterspeise, Zitrone
250 g Philadelphia, Frischkäse
125 g Zucker
1 Pk Vanillezucker
200 ml Wasser
1 Pk Sahnesteif

Zutaten zum Dekorieren

2 Stk Zitrone
12 Stk Minzblätter
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für die Philadelphiatorte zuerst die Löffelbiskuits in einen Gefrierbeutel geben und mit einem Teigroller oder mit den Händen zerbröseln. Dann die Butter in einem Topf zerlassen und mit den Biskuitbröseln gut vermengen.
  2. Nun eine Springform mit Backpapier auslegen, die Biskuitmasse darin verteilen, gut festdrücken und bis zur Weiterverarbeitung in den Kühlschrank stellen.
  3. Dann die Sahne mit dem Sahnesteif steif schlagen und kalt stellen. Die Götterspeise mit dem Wasser anrühren und erwärmen (aber nicht kochen), dabei ständig rühren. Anschließend die Götterspeise etwas abkühlen lassen.
  4. In der Zwischenzeit den Philadelphia mit dem Zucker und dem Vanillezucker glatt rühren. Dann die Sahne sowie die Götterspeise abwechselnd langsam unterrühren.
  5. Nun die Creme in die Springform füllen, glatt streichen und für mindestens 3 Stunden kalt stellen.

Tipps zum Rezept

Kurz vor dem Servieren die Minzblätter abwaschen und trockenschütteln. Die Zitronen gut abwaschen, eine Zitrone in dünne Scheiben schneiden und die Torte mit den Zitronenscheiben und den Minzblättern dekorieren. Die Schale der zweiten Zitrone abreiben und über die Torte streuen.

Ähnliche Rezepte

Original Linzer Torte

Original Linzer Torte

Die Original Linzer Torte zählt zu den bekanntesten Torten der Welt und gilt als Klassiker der österreichischen Küche. Hier das Rezept mit Mürbteig.

Napoleon-Torte

Napoleon-Torte

Die Napoleon-Torte zählt in Russland zu den beliebtesten Süßspeisen. Mit diesem Rezept gelingt die Torte aus Teigschichten und köstlicher Buttercreme.

Gewittertorte

Gewittertorte

Bei der Gewittertorte kommt das Rezept ganz ohne Mehl aus. Ein Belag aus Kirschen und Bananen macht sie so saftig und lecker.

Nutellatorte

Nutellatorte

Süß und einfach himmlisch cremig schmeckt die Nutellatorte. Mit diesem Rezept begeistern Sie Ihre Gäste und vor allem Kinder auf alle Fälle.

Kardinalschnitten

Kardinalschnitten

Kardinalschnitten sind eine besonders feine Kreation aus Österreich. Hier das Rezept für die sahnig-süssen Schnitten.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte