Joghurt mit frischen Beeren

Mithilfe von diesem Rezept werden gesunde Beeren zu einem köstlichen Dessert verarbeitet, das alle verzaubern wird.

Joghurt mit frischen Beeren

Bewertung: Ø 4,7 (12 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

500 g Naturjoghurt
100 g Zucker
1 Pk Vanillezucker
500 g Schlagsahne
1 Spr Zitronensaft
200 g Himbeeren, frisch
200 g Blaubeeren, frisch
200 g Brombeeren, frisch
100 g Schokolade, geraspelt
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst Naturjoghurt, Zucker, Vanillezucker und Zitronensaft in einer Schüssel verrühren.
  2. Die Schlagsahne steif schlagen und unter die Joghurtmasse heben.
  3. Ein Sieb mit einem sauberen Küchentuch auslegen und auf eine größere Schüssel stellen.
  4. Nun die Joghurtmasse in das Sieb füllen und über Nacht kühl stellen.
  5. Am nächsten Tag die Joghurtmasse aus dem Sieb auf eine Platte stürzen. /li>
  6. Nun Himbeeren, Brombeeren sowie Blaubeeren verlesen, waschen und gut abtropfen lassen.
  7. Vor dem Servieren die vorbereiteten Früchte dekorativ um die Joghurtbombe verteilen und mit den Schokolade-Raspeln garnieren.

Tipps zum Rezept

Wer keine Beeren mag, kann für dieses Dessert auch andere Früchte verwenden.

Ähnliche Rezepte

Cremiges Joghurteis

Cremiges Joghurteis

Wunderbar erfrischend und lecker ist das Cremige Joghurteis. Das Rezept ist ausgelegt für mit und ohne Eismaschine.

Joghurtdessert mit Walnüssen

Joghurtdessert mit Walnüssen

Dieses cremig milde Dessert ist als Klassiker bekannt. Das Geheimnis dieses Rezepts liegt jedoch in der Zugabe von Zimt und Mandarinen.

Frozen Yoghurt-Drops

Frozen Yoghurt-Drops

Bereit für den Sommer? Dann wird es Zeit für Frozen Yoghurt-Drops. Dieser leckere, eiskalte Trend aus Amerika begeistert garantiert.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte