Kartoffel-Gulasch mit Speck

Dieses herzhafte Kartoffel-Gulasch mit Speck schmeckt an kühleren Tagen besonders gut. Das Rezept ist leicht zuzubereiten und benötigt wenig Zeit.

Kartoffel-Gulasch mit Speck

Bewertung: Ø 4,6 (14 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 kg Kartoffeln, festkochend
125 g Speck, durchwachsen, gewürfelt
2 Stk Zwiebeln
2 Stk Knoblauchzehen
1 Stk Paprika, rot
500 ml Gemüsebrühe, heiß
25 g Liebstöckel
1 Bund Petersilie, glatt
1 TL Paprikapulver, edelsüß
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen
4 EL Saure Sahne
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Kartoffeln schälen, waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Paprika waschen und ebenfalls mundgerecht zurechtschneiden. Dann die Zwiebeln abziehen und fein würfeln.
  2. Den Knoblauch ungeschält mit einem schweren Messer andrücken. Die Petersilie und den Liebstöckel unter kaltem Wasser abspülen, trocken schütteln und die Blättchen abzupfen. Die Petersilie fein hacken und zur Seite stellen. Den Liebstöckel ebenfalls fein hacken.
  3. Eine große Pfanne erhitzen und die Speckwürfel darin in etwa 10-12 Minuten knusprig auslassen. Die Zwiebelwürfel dazugeben und etwa 3-4 Minuten dünsten.
  4. Anschließend die Kartoffel- und Paprikastücke sowie den Knoblauch hinzufügen und etwa 5 Minuten mitbraten. Das Gemüse mit der Brühe aufgießen, den Liebstöckel sowie das Paprikapulver dazugeben und miteinander verrühren.
  5. Das Kartoffel-Gulasch mit Speck zugedeckt etwa 20 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Danach die Knoblauchzehen entfernen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und auf vorgewärmte Schalen verteilen. Zuletzt mit der Petersilie bestreuen und mit einem Klecks saurer Sahne servieren.

Ähnliche Rezepte

Wildschweingulasch

Wildschweingulasch

Das köstliche Wildschweingulasch ist ein wahrer Gaumenschmaus. Das Rezept ist genial und einfach in der Zubereitung.

Wurstgulasch

Wurstgulasch

Dieses Rezept hat für jeden Geschmack etwas zu bieten. Bei dem leckeren Wurstgulasch greift jeder gerne zu.

Rehragout mit Wurzelwerk

Rehragout mit Wurzelwerk

Zu dem zarten Fleisch kommt eine Sauce, die dem Gericht einen tollen Geschmack verleiht. Hier das Rezept für Rehragout mit Wurzelwerk.

Kesselgulasch

Kesselgulasch

Dieses Rezept für Kesselgulasch ist ideal für all jene, die es gerne deftig und würzig mögen. Kartoffeln und Rindfleisch sind dabei die Hauptzutaten.

Kalbsrahmgulasch

Kalbsrahmgulasch

Das zarte Fleisch mit der delikaten Sauce ist eine Köstlichkeit, das Kalbsrahmgulasch lädt nach diesem Rezept auch die Gäste zum Schlemmen ein.

Ungarische Gulaschsuppe

Ungarische Gulaschsuppe

Dieses Rezept für eine Ungarische Gulaschsuppe besticht durch Schärfe und einem unvergleichlichen Geschmack.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte