Kartoffel-Mais-Salat

Dieses Rezept für einen einfachen Kartoffel-Mais-Salat sorgt für tollen Genuss - egal, ob als Snack oder als Beilage.

Kartoffel-Mais-Salat

Bewertung: Ø 4,9 (7 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

350 g Salatkartoffeln, klein
1 Stk Zwiebel, klein
80 ml Gemüsebrühe
80 g Maiskörner, tiefgekühlt
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
60 g Feldsalat
2 EL Kerbel, gehackt
2 EL Pflanzenöl, kaltgepresst
2 TL Weißweinessig
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst die Kartoffeln waschen und in einem Topf mit Salzwasser für ca. 25 Minuten garen.
  2. Inzwischen die Zwiebel schälen und fein hacken.
  3. Die Gemüsebrühe in einem Topf erhitzen, die tiefgekühlten Maiskörner hinzugeben und zugedeckt für ca. 5 Minuten, bei mäßiger Hitze, garen. Danach den Topf an die Seite ziehen und abkühlen lassen.
  4. Anschließend Essig, den Pfeffer sowie das Salz mit dem Mais vermischen.
  5. Jetzt die Kartoffeln abgießen, mit kaltem Wasser abschrecken, pellen und etwas abkühlen lassen.
  6. Danach die Kartoffeln in kleine Würfel schneiden, in eine Schüssel füllen, die Maismischung dazugeben, gut vermengen und für ca. 15 Minuten durchziehen lassen.
  7. Nun den Feldsalat waschen, putzen und die Wurzelenden abschneiden. Dann Kerbel sowie das Öl unter den Salat mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  8. Zum Schluss den Kartoffel-Mais-Salat auf Tellern anrichten und mit dem Feldsalat garnieren.

Tipps zum Rezept

Dazu passt ein frisches Baguette sehr gut.

Ähnliche Rezepte

Kartoffelecken

Kartoffelecken

Die knusprig gebratenen Kartoffelecken sind das I-Tüpfelchen zu vielen Gerichten. Hier das beliebte Rezept, nicht nur für Freunde der tollen Knolle.

Knusprige Pommes-Frites

Knusprige Pommes-Frites

Knusprige Pommes-Frites hergestellt aus frischen Kartoffeln schmecken einfach am Besten. Mit diesem Rezept toppen Sie jede Tiefkühl-Fritte.

Gemüse-Kartoffelpuffer

Gemüse-Kartoffelpuffer

Die Gemüse-Kartoffelpuffer schmecken mit selbstgemachter Knoblauchsauce besonders gut. Hier das gesunde und einfache Rezept.

Kartoffel-Karotten-Püree

Kartoffel-Karotten-Püree

Dieses leckere Rezept für Kartoffel-Karotten-Püree ist ein Klassiker, der zu allem passt und schnell zuzubereiten ist.

Zürcher Rösti

Zürcher Rösti

Goldbraun gebraten kommt das Nationalgericht aus der Schweiz daher. Zürcher Rösti ist eine beliebte Beilage zu Fleischgerichten. Hier das Rezept.

Croquetas

Croquetas

Spanische Tapas sind Urlaubserinnerungen pur. Croquetas, die spanischen Kroketten, aus einer Bechamelmasse, gehören unbedingt dazu.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte