Kartoffeln mit Zucchini überbacken

Die Kartoffeln mit Zucchini überbacken bieten einen tollen Partysnack. Das Rezept ist rasch zubereitet und mit Joghurt-Knoblauchsauce noch besser.

Kartoffeln mit Zucchini überbacken

Bewertung: Ø 3,4 (16 Stimmen)

Rezept Zubereitung

  1. Die Kartoffeln waschen und in der Mitte halbieren. Auf einem gefetteten Backblech auflegen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Hälfte des geriebenen Käses über die Kartoffeln streuen.
  2. Die Zucchini in dünne Scheiben schneiden und auf den Kartoffeln verteilen. Den Rest vom Käse darüber streuen. Die Kartoffelhälften im Rohr für etwa 30 Minuten überbacken lassen.

Tipps zum Rezept

Mit Joghurt-Knoblauchsauce als Dip servieren.

Ähnliche Rezepte

Lauch überbacken

Lauch überbacken

Von dieser fleischlosen Mahlzeit wird man satt und dazu schmeckt Lauch überbacken auch noch ganz fantastisch. In diesem Rezept steht warum.

Makkaroniauflauf mit Zucchini

Makkaroniauflauf mit Zucchini

Ein leckeres Rezept für Nudelauflauf kommt immer gut an, besonders wenn er so gut schmeckt wie dieser Makkaroniauflauf mit Zucchini.

Filettopf Toskana

Filettopf Toskana

Schweinefilet lecker überbacken, das ist der Filettopf Toskana. Das Rezept wird Ihre Gäste überraschen.

Tomaten-Kartoffel-Gratin

Tomaten-Kartoffel-Gratin

Ein schmackhaftes Rezept aus der fleischlosen Küche haben wir hier mit dem Tomaten-Kartoffel-Gratin für Sie.

Kasseler-Sauerkraut-Gratin

Kasseler-Sauerkraut-Gratin

Dieses deftige und preiswerte Kasseler-Sauerkraut-Gratin ist einfach und ohne viel Aufwand zubereitet. Hier das Rezept.

Kartoffelgratin mit Romanesco

Kartoffelgratin mit Romanesco

Eine geniale Beilage gelingt mit dem tollen Rezept für das Kartoffelgratin mit Romanesco. Schmeckt aber auch als vegetarische Hauptspeise.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte