Klassische Crème brûlée

Klassische Crème brûlée besteht aus kalter Creme mit heisser Karamellkruste. Mit diesem Rezept gelingt das köstliche Dessert.

Klassische Creme Brulee

Bewertung: Ø 4,4 (141 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

400 ml Schlagsahne
4 Stk Eigelb
1 Stk Vanilleschote
0.5 Stk Zitrone, aberiebene Schale
5 TL Zucker
2 EL Zucker, für das Karamell
0.5 Stk Orange, abgeriebene Schale
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Vanilleschote der Länge nach aufschlitzen und vorsichtig das Mark mit dem Messerrücken herausschaben.
  2. Nun die Schlagsahne in einem Topf zusammen mit der Vanilleschote und dem Mark erwärmen und bei kleiner Hitze ca. 15 Minuten ziehen lassen, dann die Schote entfernen.
  3. Anschließend Eigelb, Zitronen- und Orangenzesten sowie den Zucker in einer Chromstahlschüssel cremig rühren, Sahnemasse dazugeben und die Masse über dem köchelnden Wasserbad cremig rühren. Damit die Creme fein wird, dürfen sich keine Blasen bilden.
  4. Danach die Creme in Gratinförmchen füllen, für 4 Stunden in den Kühlschrank stellen und dann noch einmal 15 Minuten ins Eisfach.
  5. Die eisgekühlte Creme dünn mit Zucker bestreuen (pro Förmchen ca. 1/2 Esslöffel) und diesen sofort mit einer Mehrzwecklötlampe karamellisieren bzw. flambieren, so dass eine hauchdünne, knusprige Karamellschicht entsteht.
  6. Die Crème brûlée sofort in den Gratinförmchen servieren.

Tipps zum Rezept

Crème brûlée heißt übersetzt "gebrannte Creme" und stammt wie nicht unschwer zu erkennen ist aus Frankreich. Verwandt ist sie mit der bekannten Crema Catalana, nur wird bei dieser anstelle von Sahne normale Milch verwendet und sie wird nicht im Wasserbad zubereitet.

Ähnliche Rezepte

Joghurtcreme mit Gelatine

Joghurtcreme mit Gelatine

Wow! Wie toll diese Joghurtcreme mit Gelatine aussieht. Das Beste ist, dass sie nach diesem Rezept leicht gemacht ist und auch hervorragend schmeckt.

Vegane Kokos-Himbeer-Creme

Vegane Kokos-Himbeer-Creme

Dieses vegane Rezept ist einfach ein geschmackliches Highlight! Wer Kokos und Himbeere mag, wird diese Nachspeise lieben!

Vanillecreme mit Himbeeren

Vanillecreme mit Himbeeren

Lecker und verführerisch ist diese Vanillecreme mit Himbeeren. Das Rezept ist rasch zubereitet und sorgt als Dessert für große Begeisterung

Joghurtcreme ohne Gelatine

Joghurtcreme ohne Gelatine

Das Rezept zeigt, wie diese Joghurtcreme ohne Gelatine auskommt. Agar-Agar schafft die nötige Stabilität für das Dessert, das auf der Zunge zergeht.

Orangencreme im Glas

Orangencreme im Glas

Saftig und fruchtig schmeckt die Orangencreme, die im Glas serviert wird. Hier das Rezept für ein köstliches Dessert.

Buttercreme

Buttercreme

Mit diesem Rezept für eine Buttercreme ist diese rasch zubereitet und eignet sich toll für eine Vielfalt an Torten und Kuchen.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte