Kohlpüree mit Apfel-Meerrettich Note

Das Rezept für Kohlpüree mit einer leichten Apfel-Meerrettich-Note ist der ideale Begleiter für herzhafte Fleischgerichte.

Kohlpüree mit Apfel-Meerrettich Note

Bewertung: Ø 4,4 (15 Stimmen)

Zutaten für 5 Portionen

1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz
1 Stk Apfel, z.B. Boskop, Gala Royal, usw.
150 ml Milch, oder Sahne
2 EL Meerrettich, frisch gerieben
350 g Kartoffeln, mehligkochende
1 kpf Spitzkohl, Weißkohl oder Chinakohl
1 Prise Pfeffer, aus der Mühle
1 Prise Muskatnuss, gerieben
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für das Kohlpüree zuerst die Kartoffeln waschen, schälen, vierteln und in den Topf geben. Anschließen den Kohlkopf waschen, klein hacken und ebenfalls mit in den Topf geben.
  2. Den Topf mit Wasser befüllen, bis die ganze Menge bedeckt ist. Anschließend eine Prise Salz hinzufügen und für ca. 15 Minuten köcheln lassen.
  3. Inzwischen den Apfel, schälen und in möglichst kleine Stücke schneiden.
  4. Danach die Apfelstücke sowie den geriebenen Meerrettich in den Topf zu den Kartoffeln und weitere 15 Minuten köcheln.
  5. Dann den Topf vom Herd nehmen und das restliche Wasser abgießen.
  6. Anschließend die Milch hinzugeben und mit einem Stampfer gut vermengen. Nach belieben eine Prise Salz, Pfeffer und Muskat hinzugeben.

Tipps zum Rezept

Das Kohlpüree lässt sich nach dem Abkühlen ganz einfach einfrieren und eignet sich besonders gut als Beilage zu Fleisch.

Ähnliche Rezepte

Grünkohl

Grünkohl

Ein schmackhaftes Gericht gelingt mit diesem Rezept. Hierbei wird der Grünkohl mit Schinkenspeck, Würsten, Möhren und Kartoffeln zubereitet.

Sellerie-Kohl-Salat

Sellerie-Kohl-Salat

Als frische Beilage wird der Sellerie-Kohl-Salat geschätzt. Das Rezept passt besonders gut zu deftigen Fleischgerichten.

Schichtkohl

Schichtkohl

Durch das Hackfleisch, Kohl und Tomaten wird das Rezept für Schichtkohl sehr schmackhaft und gut - ausprobieren lohnt sich!

Grünkohl mit Pinkel

Grünkohl mit Pinkel

Pinkel ist eine norddeutsche Wurstspezialität, die mit Grünkohl zu einem deftigen Essen kombiniert wird. Das Rezept für Grünkohl mit Pinkel gibt es hier.

Sauerkrautbrot

Sauerkrautbrot

Als Snack für zwischendurch, wenn Freunde kommen oder zu einem Glas Wein: Sauerkrautbrot ist ein Rezept für viele Gelegenheiten.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte