Krabbensalat

Mit diesem Rezept bekommen Sie einen leckeren Krabbensalat, der jedes Buffet bereichert und ideal als Brotaufstrich ist.

Krabbensalat

Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)
20 Minuten

Zutaten für 10 Portionen

400 ml saure Sahne
2 EL Miracel Whip
1 Schuss Cognac (auf Wunsch)
1 EL Ketchup
2 Stk Knoblauchzehen
300 g Krabben
1 Stk Avocado (reif)
1 EL Dill
1 TL Salz
1 TL Pfeffer
1 TL Paprikagewürz
1 Prise Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für den Krabbensalat zunächst die saure Sahne und das Miracel Whip mischen. Einen Schuss Cognac (kann gegebenenfalls auch weggelassen werden), Zitronensaft und Ketchup hinzufügen und gut durchmischen.
  2. Nun den Knoblauch pressen und ebenfalls untermischen. Die Avocado klein schneiden und mit den Krabben hinzufügen.
  3. Den Dill und den Zucker untermengen und schließlich mit Pfeffer, Salz und Paprika abschmecken.

Tipps zum Rezept

Den Krabbensalat als Vorspeise oder als Brotaufstrich servieren.

Ähnliche Rezepte

Radieschensalat

Radieschensalat

Superlecker schmeckt dieser Radieschensalat. Das Geheimnis dieses Rezeptes liegt in der Kombination Radieschen mit Apfel.

Spaghettisalat

Spaghettisalat

Putenbruststreifen, buntes Gemüse, Käse, Eier und eine köstliche Sauce machen diesen Spaghettisalat zu etwas Besonderem.

Italienischer Nudelsalat

Italienischer Nudelsalat

Dieser Italienische Nudelsalat schmeckt sowohl als Vorspeise aber auch als Snack. Zudem erinnert dieses einfache Rezept Urlaub, Strand und Meer.

Heringssalat

Heringssalat

Äpfel, Gurken und ein köstliches Sahnedressing verleihen dem Heringssalat bei diesem Rezept einen unglaublichen Geschmack.

Kohlsalat

Kohlsalat

Dieser köstliche Kohlsalat passt als Beilage perfekt zu Fleisch. Das Rezept wird mit einer köstlichen Marinade verfeinert.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte