Kräuter-Marinade für Fleisch

Eine köstliche Marinade für Fleisch gelingt mit dem einfachen Rezept für Kräuter-Marinade - perfekt für die Grillsaison.

Kräuter-Marinade für Fleisch

Bewertung: Ø 4,9 (13 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

0.5 Bund Petersilie
0.5 Bund Kerbel
0.5 Bund Estragon
0.5 Bund Basilikum
0.5 Bund Rosmarin
0.5 Bund Schnittlauch
0.5 Bund Dill
500 ml Sonnenblumenöl
1 Stk Zitrone
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst Petersilie, Kerbel, Estragon, Basilikum, Rosmarin, Schnittlauch und Dill waschen, trocken schütteln und die Kräuter fein hacken.
  2. Die Zitrone halbieren und den Saft auspressen.
  3. Anschließend die Kräuter mit dem Öl und Zitronensaft verrühren und für 30 Minuten stehen lassen.
  4. Anschließend das vorbereitete Fleisch in die Kräuter-Marinade einlegen, abdecken und im Kühlschrank am besten für 1-2 Tage ziehen lassen.

Ähnliche Rezepte

Kräuter-Marinade

Kräuter-Marinade

Wer es gerne kräftig mag, kann das Rezept der Kräuter-Marinade noch mit dunklem Bier verfeinern.

Ingwer-Limetten-Öl mit Chili

Ingwer-Limetten-Öl mit Chili

Dieses selbstgemachte Ingwer-Limetten-Öl mit Chili ist ein wahrer Schatz im Glas. Dabei ist dies schnell gemacht und eignet sich als Geschenk sehr gut

User Kommentare

Ähnliche Rezepte