Leichte Erbsensuppe mit Avocado, Minze und Quinoa

Diese tolle, sommerliche Erbsensuppe benötigt nur 6 Zutaten und schmeckt dennoch sehr besonders und erfrischend. Das Rezept ist vegan und einfach.

Leichte Erbsensuppe mit Avocado, Minze und Quinoa

Bewertung: Ø 3,9 (12 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

70 g Quinoa
2 Stk Avocados, reif
500 g Erbsen, frisch oder tiefgekühlt
150 ml Wasser
20 g Minze
1 l Mandeldrink, oder Reismilch oder Hafermilch
0.5 TL Salz, für das Wasser
1 Schuss Limettensaft
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst Quinoa in ein Sieb geben, gut abspülen, dann abtropfen lassen, in einen Topf geben und mit Wasser und ein wenig Salz zum Kochen bringen.
  2. Dann das Ganze bei schwacher Hitze zugedeckt rund 10-15 Minuten köcheln lassen, bis fast die gesamte Flüssigkeit aufgenommen ist, nun den Quinoa vom Herd nehmen, das restliche Wasser abgießen und den Quinoa abkühlen lassen.
  3. Jetzt die Avocados halbieren, die Kerne entfernen, das Fruchtfleisch mit einem Löffel aus der Schale lösen und zusammen mit ein wenig Limettensaft in einen Mixer geben.
  4. Danach die Erbsen, Minzblätter sowie den Mandeldrink hinzufügen und das Ganze glatt pürieren.
  5. Zum Schluss die dickflüssige, kalte Suppe auf Suppenschalen verteilen und mit Quinoa als Topping garnieren.

Tipps zum Rezept

Als Garnitur eignen sich prima weitere, gezupfte Minzblätter, die über die Suppe gestreut werden können.

Ähnliche Rezepte

Spargelcremesuppe

Spargelcremesuppe

Die leckere Spargelcremesuppe mit weißem Spargel ist leicht bekömmlich und delikat im Geschmack. Das perfekte Rezept für die Spargelsaison.

Eierstich

Eierstich

Mit diesem klassischen Rezept für Eierstich ist schnell eine leckere Suppeneinlage gemacht. Dabei wird dieser im Wasserbad zubereitet.

Maronensuppe

Maronensuppe

Eine Maronensuppe ist eine gute Alternative zu gewöhnlichen Suppen. Hier ein tolles Rezept für eine schmackhafte Vorspeise.

Feine Möhrensuppe

Feine Möhrensuppe

Das Rezept für eine feine Möhrensuppe ist gesund, preiswert und besonders an kalten Tagen ein wärmendes Gericht.

Mille Fanti

Mille Fanti

Mille Fanti wird als Suppeneinlage serviert und wird aus Ei, Parmesan und Salz zubereitet. Ein einfaches Rezept.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte