Linsensuppe mit Kartoffeln

Diese Linsensuppe mit Kartoffeln schmeckt nach Kindheit. Ein schönes Rezept, das sich sehr gut für die kühlere Jahreszeit eignet.

Linsensuppe mit Kartoffeln

Bewertung: Ø 5,0 (4 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

250 g Tellerlinsen
2 Stk Möhren
4 Stk Kartoffeln, festkochend, mittelgroß
1 Stk Zwiebel
1 l Wasser
1 Stk Lorbeerblatt
1 Wf Gemüsebrühe
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, schwarz, gemahlen
2 EL Kräuteressig
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Linsen in eine Schüssel geben, mit Wasser bedecken und kurz waschen. Dann in ein Sieb abgießen und abtropfen lassen.
  2. Als nächstes die Kartoffeln und die Möhren schälen, die Zwiebel abziehen und das Gemüse in kleine Würfel schneiden.
  3. Anschließend die Gemüsewürfel mit den Linsen, dem Lorbeerblatt, dem Brühwürfel und Wasser in einen großen Topf geben und zugedeckt zum Kochen bringen. Alles 1 Minute aufkochen lassen.
  4. Danach die Hitze reduzieren und die Linsensuppe mit Kartoffeln zugedeckt etwa 45-50 Minuten kochen lassen, bis die Linsen weich sind. Eventuell während der Garzeit noch etwas Wasser hinzufügen.
  5. Das Lorbeerblatt aus der fertigen Suppe entfernen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit etwas Kräuteressig würzen. Die Linsensuppe sehr heiß servieren und frisches Bauernbrot dazu reichen.

Ähnliche Rezepte

Spargelcremesuppe

Spargelcremesuppe

Die leckere Spargelcremesuppe mit weißem Spargel ist leicht bekömmlich und delikat im Geschmack. Das perfekte Rezept für die Spargelsaison.

Rindsuppe

Rindsuppe

Eine kräftige Rindsuppe gelingt mit diesem einfachen Rezept. Diese schmeckt wie aus Omas Kochbuch und eignet sich als Sonntagssuppe.

Maronensuppe

Maronensuppe

Eine Maronensuppe ist eine gute Alternative zu gewöhnlichen Suppen. Hier ein tolles Rezept für eine schmackhafte Vorspeise.

Blumenkohlsuppe

Blumenkohlsuppe

Dieses gesunde und einfache Rezept für eine köstliche Blumenkohlsuppe passt für jeden Anlass.

Feine Möhrensuppe

Feine Möhrensuppe

Das Rezept für eine feine Möhrensuppe ist gesund, preiswert und besonders an kalten Tagen ein wärmendes Gericht.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte