Linzer Torte

Mit diesem klassischen Rezept gelingt ein leckere Linzer Torte, die Jung und Alt begeistern wird.

Linzer Torte

Bewertung: Ø 4,7 (57 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

250 g Konfitüre (z.B.: Aprikose oder Johannisbeere
1 Stk Eigelb
1 TL Butter, für die Form

Zutaten für den Teig

300 g Mehl
1 Stk Eiweiß
100 g Zucker
1 TL Zimt
100 g Haselnüsse, gemahlen
200 g Butter
1 Stk Ei
1 Prise Salz
1 TL Backpulver
1 Prise Gewürznelken, gemahlen
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst das Mehl mit dem Backpulver und Salz vermischen, dann Zucker, Zimt, Gewürznelken und Haselnüsse untermengen.
  2. Nun das Eiweiß mit dem ganzen Ei, der Butter und dem Mehl-Gemisch in einer großen Schüssel zu einem glatten Teig verkneten, in Frischhaltefolie wickeln und für 30 Minuten kalt stellen.
  3. In der Zwischenzeit den Backofen auf 180 °C Umluft vorheizen und eine runde Kuchenform mit etwas Butter befetten.
  4. Danach die Hälfte des Teiges in die vorbereitete Form drücken und einen Rand (ca. 2 cm) hochziehen.
  5. Nachfolgend die Konfitüre glatt rühren und den Kuchenboden gleichmäßig mit der Konfitüre bestreichen.
  6. Dann die zweite Hälfte des Teiges ausrollen, mit einem Messer in gleich dicke Streifen schneiden und diese als Gitter über den Belag aus Konfitüre legen.
  7. Abschließend das Gitter mit dem Eigelb bestreichen und die Linzer Torte im vorgeheizten Backofen für ca. 25-30 Minuten backen.

Ähnliche Rezepte

Schneller Obstkuchenboden

Schneller Obstkuchenboden

Mit diesem Biskuitteig ist ein Obstkuchenboden schnell zubereitet. Lediglich vier Zutaten werden dafür benötigt.

Original Linzer Torte

Original Linzer Torte

Die Original Linzer Torte zählt zu den bekanntesten Torten der Welt und gilt als Klassiker der österreichischen Küche. Hier das Rezept mit Mürbteig.

Maronentorte

Maronentorte

Maronentorte ist wirklich ein Traum. Mit diesem einfachen Rezept ist im Nu ein köstliches Dessert zubereitet.

Nutellatorte

Nutellatorte

Süß und einfach himmlisch cremig schmeckt die Nutellatorte. Mit diesem Rezept begeistern Sie Ihre Gäste und vor allem Kinder auf alle Fälle.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte