Mecklenburger Rippenbraten

Ein köstlicher Mecklenburger Rippenbraten gelingt mit diesem Rezept, das dank der Backpflaumen und den Äpfel eine süßliche Komponente erhält.


Bewertung: Ø 4,5 (2 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, frisch gemahlen
2 kg Schweinerippen, leicht gepökelt
45 g Butterschmalz
550 ml Fleischbrühe
1.5 EL Mehl, glatt

Zutaten zum Befüllen

260 g Backpflaumen, entsteint
4 Stk Äpfel
30 g Paniermehl
1 Prise Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für den Mecklenburger Rippenbraten zuerst den Backofen auf 225 Grad (Ober- und Unterhitze) vorheizen.
  2. Die Backpflaumen in etwas Wasser einweichen. Die Äpfel waschen, vierteln, Kerngehäuse entfernen und die Äpfel in Würfel schneiden.
  3. Nun die Schweinerippe in der Mitte leicht einschneiden, sodass man sie übereinander legen kann.
  4. Das Wasser von den Backpflaumen abgießen, die Hälfte der Schweinerippen mit den Pflaumen sowie den Apfelwürfeln belegen sowie mit dem Paniermehl und dem Zucker bestreuen.
  5. Anschließend die zweite Hälfte der Schweinerippen über die Füllung legen und das Fleisch mit Salz sowie Pfeffer würzen.
  6. Das Butterschmalz in einem Schmortopf erhitzen, die Schweinerippen darin von beiden Seiten gut anbraten, mit der Fleischbrühe aufgießen und zugedeckt im vorgeheizten Backofen für ca. 120 Minuten schmoren.
  7. Dann Mecklenburger Rippenbraten aus dem Ofen nehmen, den Bratensaft mit dem Mehl andicken und servieren.

Tipps zum Rezept

Dazu beispielsweise Salzkartoffeln servieren.

Ähnliche Rezepte

Kalter Hund

Kalter Hund

Kalter Hund ist ein beliebtes Dessert und schmeckt einfach wunderbar. Von diesem tollen Rezept kann garantiert keiner widerstehen.

Königsberger Klopse

Königsberger Klopse

Die köstlichen Königsberger Klopse kennen Sie vielleicht von Ihrer Oma. Ein geschmacklich sehr gutes und schnelles Rezept.

Soljanka mit Kartoffeln

Soljanka mit Kartoffeln

Soljanka ist eine beliebte Suppe. Bei diesem Rezept wird Soljanka mit Kartoffeln, Paprika, Gewürzgurken, Kasseler und Salami zubereitet.

Hefeplinsen

Hefeplinsen

Hefeplinsen sind eine tolle Alternative zu Eierkuchen. Mit diesem Rezept gelingt der DDR-Klassiker ganz einfach.

Himmel und Erde

Himmel und Erde

Himmel und Erde ist ein traditionelles rheinisches Gericht aus Kartoffelpüree und Apfelmus. Das Rezept ist einfach und schnell zubereitet.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte