Mediterraner Gnocchi-Salat

Das Rezept für diesen mediterranen Gnocchi-Salat eignet sich prima für Grillabende. Er steckt voller Geschmack, Aromen und macht satt.

Mediterraner Gnocchi-Salat

Bewertung: Ø 4,4 (9 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

Zutaten für den Salat

400 g Gnocchi, aus dem Kühlregal (Fertigprodukt)
1 EL Olivenöl, zum Braten
100 g Rucola
0.5 Bund Basilikum
6 Stk Tomaten, getrocknet, in Öl eingelegt
400 g Cherrytomaten
1 Stk Zwiebel, rot, mittelgroß
150 g Büffelmozzarella
30 g Pinienkerne

Zutaten für das Dressing

3 EL Balsamico-Essig, hell
1 TL Honig, flüssig
1 TL Senf, mittelscharf
5 EL Olivenöl
3 EL Gemüsebrühe
1 Prise Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen
1 Prise Zucker
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst den Rucola verlesen, waschen, trocken schleudern, grobe Stiele entfernen und die Blätter in kleine Stücke zupfen.
  2. Das Basilikum ebenfalls waschen, trocken schütteln und die Blättchen in feine Streifen schneiden.
  3. Dann die Tomaten aus dem Öl nehmen und in grobe Würfel schneiden.
  4. Die Cherrytomaten waschen und halbieren. Die Zwiebel schälen und in feine Stücke hacken. Dann noch den Mozzarella in kleine Würfel schneiden.
  5. Für das Dressing den Balsamico-Essig, den Honig, den Senf, die Gemüsebrühe sowie Salz, Pfeffer und Zucker verrühren und zuletzt das Olivenöl unterschlagen.
  6. Olivenöl zum Braten in einer Pfanne erhitzen und die frischen Gnocchi darin etwa 4-5 Minuten rundum braten, bis sie leicht gebräunt sind.
  7. Anschließend die Gnocchi in eine Schüssel geben, mit dem Dressing übergießen und 15 Minuten marinieren.
  8. Währenddessen die Pinienkerne in eine beschichtete Pfanne geben und etwa 2-3 Minuten rösten.
  9. Im Anschluss die Pinienkerne mit den Tomaten, dem Rucola, dem Basilikum, den Zwiebel- und Mozzarellawürfeln zu den Gnocchi geben.
  10. Nun alle Zutaten vorsichtig miteinander vermengen, noch einmal abschmecken und den mediterranen Gnocchi-Salat servieren.

Tipps zum Rezept

Hier ein Rezept für selbstgemachte Gnocchi.

Ähnliche Rezepte

Gnocchi mit Salbei

Gnocchi mit Salbei

Gnocchi mit Salbei: Dieses simple Rezept überrascht mit tollem Geschmack. So einfach kann Kochen sein.

Gnocchi mit Zucchini und Kurkuma

Gnocchi mit Zucchini und Kurkuma

Das Rezept für die Gnocchi mit Zucchini und Kurkuma ist ein wahres Geschmackserlebnis für den Gaumen und ist angenehm leicht für den Magen.

Kürbis-Gnocchi

Kürbis-Gnocchi

Selbstgemachte Gnocchi sind immer ein Highlight. Bei diesem Rezept werden die Gnocchi aus Kürbis hergestellt. Eine wahre Delikatesse.

Gnocchi mit Spinatsauce

Gnocchi mit Spinatsauce

Die Gnocchi mit Spinatsauce sind ein super einfaches Rezept und benötigen nur 15 Minuten, bis das fertige Gericht auf dem Tisch steht.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte