Möhren-Kokos-Suppe

Dieses Rezept müssen Sie versuchen!!! Kokoscreme und Mango verleihen der Möhren-Suppe einen süßlichen Geschmack - einfach lecker!

Möhren-Kokos-Suppe

Bewertung: Ø 5,0 (2 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

750 g Möhren
2 cm frischer Ingwer
2 Stk Zwiebeln
3 EL Öl
0.75 l Gemüsebrühe
1 Stk Mango
1 Dose Kokoscreme
1 Stk rote Chilischote
1 Bund Lauchzwiebel
1 EL Limettensaft
1 TL Salz
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für die Möhren-Kokos-Suppe zunächst die Möhren, den Ingwer und die Zwiebeln schälen und klein schneiden.
  2. Das Öl in einem großen Topf erhitzen und die Möhren, den Ingwer und die Zwiebeln hineingeben und anbraten. Mit der Gemüsebrühe aufgießen und für ca. 10 Minuten kochen lassen. Dann mit einem Pürierstab pürieren und die Kokoscreme hinzugeben.
  3. Die Mango schälen, das Fruchtfleisch lösen und in sehr kleine Stücke schneiden. Die Chili und Lauchzwiebel waschen und zerkleinern. Die Mango, Chili und Lauchzwiebel zu der Suppe hinzugeben und für 5 Minuten erhitzen. Mit Salz und Limettensaft abschmecken.

Tipps zum Rezept

Damit die Lauchzwiebel nicht zerfällt, bietet es sich an, diese erst kurz vor dem Ende hinzuzugeben.

Ähnliche Rezepte

Spargelcremesuppe

Spargelcremesuppe

Die leckere Spargelcremesuppe mit weißem Spargel ist leicht bekömmlich und delikat im Geschmack. Das perfekte Rezept für die Spargelsaison.

Traditionelle Grießklößchensuppe

Traditionelle Grießklößchensuppe

Die Traditionelle Grießklößchensuppe nach Omas Rezept schmeckt allen. Sie ist als leichte Mahlzeit oder Vorspeise perfekt und schnell gemacht.

Blumenkohlsuppe

Blumenkohlsuppe

Dieses gesunde und einfache Rezept für eine köstliche Blumenkohlsuppe passt für jeden Anlass.

Sauerkrautsuppe

Sauerkrautsuppe

Bei diesem tollen Rezept wird das Sauerkraut zu einer delikaten, vegetarischen Suppe verarbeitet. Eine Suppe, die man probieren sollte.

Feine Möhrensuppe

Feine Möhrensuppe

Das Rezept für eine feine Möhrensuppe ist gesund und preiswert. Besonders an kalten Tagen ist diese wärmende Suppe herzlich willkommen.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte