Nudelauflauf mit grünem Spargel

Dieser Nudelauflauf besteht aus Tagliatelle und frischem, grünem Spargel und wird durch eine Schicht Käse beendet - einfach lecker.

Nudelauflauf mit grünem Spargel

Bewertung: Ø 4,2 (14 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

400 g Spargel, grün
3 EL Olivenöl, für die Form und Pfanne
200 g Hüttenkäse
3 Stk Eier
1 TL Salz
0.5 TL Pfeffer
400 g Tagliatelle, Bandnudeln
100 g Parmesan, gerieben
100 ml Milch
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst den Backofen auf 180 ºC (Umluft) vorheizen und eine Auflaufform mit ein wenig Öl einfetten.
  2. Dann die Nudeln in reichlich Salzwasser für 8 Minuten al dente kochen. Diese abgießen und die Hälfte davon in die Auflaufform geben. Die andere Hälfte beiseite legen.
  3. In der Zwischenzeit den Spargel säubern und die Enden abschneiden. Den Spargel der Länge nach halbieren.
  4. Danach das restliche Öl in einer Pfanne erhitzen und den Spargel darin für 5 Minuten anbraten.
  5. Nun den Hüttenkäse, die Milch und die Eier vermengen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Hälfte davon auf die Tagliatelle geben und den Spargel darauf verteilen.
  6. Die restlichen Nudeln und den restlichen Hüttenkäse-Mix darüber geben und mit dem Parmesan abschließen.
  7. Zum Schluss den Nudelauflauf im heißen Backofen für 30 Minuten backen.

Ähnliche Rezepte

Pasta Aurora

Pasta Aurora

Eine schmackhafte sowie sehr einfache Mahlzeit gelingt mit diesem Rezept für Pasta Aurora.

Nudeln in Paprikasauce

Nudeln in Paprikasauce

Das Rezept bietet eine tolle Kombination von Nudeln und Gemüse. Die Nudeln in Paprikasauce schmecken würzig und saftig.

Pasta mit Pesto Rosso

Pasta mit Pesto Rosso

Frisch gekochte Pasta mit Pesto Rosso ist ein Klassiker. Das Rezept schmeckt frisch und köstlich nach Urlaub in Italien.

Eier-Nudelteig

Eier-Nudelteig

Für Pastateig gibt es viele Rezepte. Dieses für den Eier-Nudelteig ist ein Original aus Italien. Dort schwört man auf handgemacht.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte